Wiederherstellen des Computers geht nicht....

05/12/2007 - 11:27 von Thomas B. | Report spam
Hallo,

ich habe mir eine komplettsicherung des Systems angelegt, nachdem ich Vista
und die nötigsten Programme installiert und Konfigurationen vorgenommen
hatte.
Gesichert habe ich dieses auf Partition d:\WindowsImageBackup-30-08.2007
Nun wollte ich mein inzwischen total instabiles Vista durch dieses Backup
wieder ersetzen. Ich lege also die DVD ein und folge wie in der Hilfe
beschrieben. Leider findet das Reperturprogramm dann aber wenn ich auf
kompletteWiederherstellung klicke kein image. Ich kann leider auch keinen
Pfad auswàhlen.

Die Hilfe verstehe ich so, dass ich das ganze auf eine DVD oder USB-Stick
kopieren müsste, aber leider habe ich weder einen Duallayer-Brenner noch
einen Stick mit 8,8GB Kapazitàt.

Kann man die Reperaturkonsole nicht einfach auf diesen Pfad aufmerksam
machen? Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass das nicht gehen soll,
das wàre ja dann mal absolut sinnfrei.


Gruß Thomas

Bei direkter Antwort an mich b.o.w.f.l.o.w et g.m.x. d.e (die Punkte
weglassen)
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
05/12/2007 - 12:03 | Warnen spam
Thomas B. schrieb:

ich habe mir eine komplettsicherung des Systems angelegt, nachdem ich
Vista und die nötigsten Programme installiert und Konfigurationen
vorgenommen hatte.
Gesichert habe ich dieses auf Partition
d:\WindowsImageBackup-30-08.2007 Nun wollte ich mein inzwischen
total instabiles Vista durch dieses Backup wieder ersetzen. Ich lege
also die DVD ein und folge wie in der Hilfe beschrieben. Leider
findet das Reperturprogramm dann aber wenn ich auf
kompletteWiederherstellung klicke kein image. Ich kann leider auch
keinen Pfad auswàhlen.



Das hatte ich mal genauso gemacht - mit der gleichen Erfahrung.

Die Hilfe verstehe ich so, dass ich das ganze auf eine DVD oder
USB-Stick kopieren müsste, aber leider habe ich weder einen
Duallayer-Brenner noch einen Stick mit 8,8GB Kapazitàt.



Es geht auch mit mehreren DVDs, diese müssen allerdings
"wiederbeschreibbar" sein, dann funktioniert die Wiederherstellung.
,-- [ Zitat aus der Hilfe: ]
| Sie können die Dateien auch auf DVDs oder CDs sichern.
| Stellen Sie sicher, dass es sich um beschreibbare
| Datentràger handelt, sodass Sie Inhalte hinzufügen,
| löschen oder àndern können.
`--
Nur mit solchen Datentràgern funktioniert die
"Complete PC-Sicherung".

Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen