Wiederherstellungskonzept WIN7 - WIN10!

01/02/2016 - 22:12 von Thomas Mayer | Report spam
Hallo,

wie habt ihr Euer Wiederherstellungskonzept gestaltet um im "Worst Case"
wieder auf die Füße zu kommen??
Unter XP hatte ich bisher ein Image meiner C-Platte - die Platte-D, mit
Programmen und Daten, waren auf einer zweiten Platte und wurde regelmàssig
mit "Syncredible" auf eine externe Platte gesichert - dort lagert auch das
Image der C-Platte.
Wie gehe ich ein àhnliches Konzept mit WIN7 - WIN10 an???

Danke
TOM
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
01/02/2016 - 22:19 | Warnen spam
Am 01.02.2016 um 22:12 schrieb Thomas Mayer:
Wie gehe ich ein àhnliches Konzept mit WIN7 - WIN10 an?



http://windows.microsoft.com/de-de/...stem-image
http://www.deskmodder.de/wiki/index...indows_8.1
http://www.deskmodder.de/wiki/index..._erstellen

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen