Wiederherstellungspunkt

24/10/2008 - 12:21 von Frieder Bachert | Report spam
Hallo NG,
mich würde mal folgendes interessieren: Windows legt doch des öfteren
diese Wiederherstellungspunkte an, falls mal was verrutscht. Wenn alles
funzt braucht man sie ja nicht mehr, oder? Es ist doch so, dass da
jedesmal eine Datei erzeugt wird, oder ist das nicht so. Wenn ja, kann
man dann diese Punkte nicht löschen? Kommt ja mit der Zeit ganz schon
was zusammen.
Tschau,
Frieder
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
24/10/2008 - 12:28 | Warnen spam
Frieder Bachert schrieb:

Hallo Frieder,

mich würde mal folgendes interessieren: Windows legt doch des öfteren
diese Wiederherstellungspunkte an, falls mal was verrutscht. Wenn
alles funzt braucht man sie ja nicht mehr, oder? Es ist doch so, dass
da jedesmal eine Datei erzeugt wird, oder ist das nicht so. Wenn ja,
kann man dann diese Punkte nicht löschen? Kommt ja mit der Zeit ganz
schon was zusammen.



Die Punkte belegen maximal 12% der Festplatte und halten maximal 90 Tage.
Dann werden sie automatisch gelöscht.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen