Wiederherstellungspunkt

09/05/2009 - 02:15 von Sandro O. | Report spam
Hallo!

Beim Versuch einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen kam die Meldung:
"Es konnnte kein Wiederherstellungspunkt erstellt werden. Starten die den
Computer neu"
1. Computer neu gestartet - Meldung weiterhin
2. Entsprechendes Laufwerk wird überwacht
3. Dienst ist gestartet und steht auf Automatisch
4. SystemWH deaktiviert, Rechner neu gestartet, Überwachung wieder
eingeschaltet, Rechner neu gestartet - Meldung kommt weiterhin.

Installiert ist XP Home SP3. Wer kann weiterhelfen?

Für Eure Bemühungen bedanke ich mich schon im Voraus!

Gruß, Sandro O.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
09/05/2009 - 10:15 | Warnen spam
Sandro O. wrote:
Beim Versuch einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen kam die Meldung:
[...]



Start/Ausführen: services.msc

Doppelklick auf den Dienst "Systemwiederherstellung". Stelle
den Starttyp auf "Deaktiviert". Beende den Dienst und starte
neu. Wieder auf "Automatisch" stellen und den Dienst starten.
Schau das der Dienst "Taskplaner" auf "Automatisch" steht und
gestartet ist. Alle vorhandenen Punkte werden dadurch gelöscht.

http://support.microsoft.com/kb/315265/de
http://onecare.live.com/site/de-DE/default.htm

Sichere zusàtzlich regelmàßig den System State.

http://support.microsoft.com/kb/823053/DE/

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen