Wiederholt Access Fehler 3343 - Nicht erkennbares Datenbankformat

29/01/2008 - 13:40 von Lutz Uhlmann | Report spam
Hi NG!

Habe bei einem Kunden ein mysteriöses Problem.

Das Access Projekt làuft unter Access 2000. Auf den Servern liegen 2
Backend-MDBs. Verschiedene Arbeitsplàtze greifen mit ihren Frontends lesend
und schreibend auf beide Backends zu.

Nun passiert es abundzu (ein- zweimal im Monat), daß wenn jemand mit der
Software arbeitet, plötzlich die Fehlermeldung 3343 kommt. Zum Beispiel beim
anklicken einer Combobox die Daten des einen BE listet.
Eine Backend ist dann korrupt und kann mittels reparieren wiederhergestellt
werden. Soweit so schlecht ...

Jetzt bin ich auf der Suche nach der Ursache ...
Ich weiß, daß so etwas zum Beispiel bei plötzlich auftretenden
Netzwerkproblemen passieren kann. Der Admin versicherte mir allerdings, daß
es zu den Zeitpunkten keine Netzwerkprobleme gab. Ist eigentlich ein
stabiles LAN was dort aufgebaut wurde.

Welche möglichen Auslöser gibt es noch für diesen Fehler? Was kann ich noch
prüfen???

Danke für eure Hilfe ...

MhG Lutz
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
29/01/2008 - 13:55 | Warnen spam
Hallo, Lutz,

Lutz Uhlmann:

Das Access Projekt



nach Deiner weiteren Schilderung aber kein ADP, sondern eine MDB!?

làuft unter Access 2000.



Mit welchem SP-Stand?

Auf den Servern liegen 2 Backend-MDBs.
Verschiedene Arbeitsplàtze greifen mit ihren Frontends lesend
und schreibend auf beide Backends zu.



Wie viele gleichzeitige Nutzer? Was für eine Netzwerkverbindung?

Gruss - Mark

2. SEK (SQL Server-Entwickler-Konferenz) in Nürnberg:
12./13.4 und 19./20.4.2008 http://www.donkarl.com/SEK

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen