Wieviel Maximalstrom auf gängigen PC-Stromsteckern?

01/10/2008 - 15:03 von Manuel Reimer | Report spam
Hallo,

ich möchte eine eigenbau-Schaltung vom PC versorgen lassen, bin aber
wegen des Stromanschlusses noch unsicher. Wie viel Strom darf man denn
auf einem 3,5"-Stecker ziehen und wieviel auf einem 5,25"-Stecker? Gibt
es dafür irgendwo verbindliche Regeln?

Strom liegt bei maximal 300mA auf der 5V-Seite und bei maximal 10mA auf
der 12V-Seite.

CU

Manuel

www.jetzt-abwaehlen.de Wàhlen gehen 2009! Ein Aufruf etwas zu àndern.

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt untergeht, wird die
eines Experten sein, der versichert, das sei gar nicht möglich.
 

Lesen sie die antworten

#1 Lutz Schulze
01/10/2008 - 15:07 | Warnen spam
Am Wed, 01 Oct 2008 15:03:47 +0200 schrieb Manuel Reimer:

ich möchte eine eigenbau-Schaltung vom PC versorgen lassen, bin aber
wegen des Stromanschlusses noch unsicher. Wie viel Strom darf man denn
auf einem 3,5"-Stecker ziehen und wieviel auf einem 5,25"-Stecker? Gibt
es dafür irgendwo verbindliche Regeln?



- Maximalstrom des Netzteil abzüglich des Bedarfs anderer Hardware?
- Datenblatt des Steckverbinderherstellers?


Strom liegt bei maximal 300mA auf der 5V-Seite und bei maximal 10mA auf
der 12V-Seite.



Das dürfte weit unter dem Limit liegen. Als erstes würde ich nach dem
Steckverbinder ohnehin eine Sicherung in den Stromkreis einfügen, die
Netzteile sind sehr ergiebig.

Lutz

Mit unseren Sensoren ist der Administrator informiert, bevor es Probleme im
Serverraum gibt: preiswerte Monitoring Hard- und Software-kostenloses Plugin
auch für Nagios - Nachricht per e-mail,SMS und SNMP: http://www.messpc.de
Neu: Ethernetbox jetzt auch im 19 Zoll Gehàuse mit 12 Ports für Sensoren

Ähnliche fragen