WiFi SPARK: Arriva UK Trains ist das erste Unternehmen, das Fahrgast-WLAN für den Zugbetreiber Chiltern Railways einführt

25/07/2016 - 16:24 von Business Wire

WiFi SPARK: Arriva UK Trains ist das erste Unternehmen, das Fahrgast-WLAN für den Zugbetreiber Chiltern Railways einführtDie einzigartige Lösung stellt ununterbrochen verbundene WLAN-Erfahrung von dem Moment, an dem der Fahrgast den Bahnhof erreicht, zur Verfügung und wechselt dabei nahtlos zwischen den Zug- (on train) und Bahnhofssystemen. Das neue WLAN-System wurde durch eine innovative Zusammenarbeit zwischen drei führenden digitalen Konnektivitätsspezialisten ermöglicht. Chiltern ist das erste Unternehmen, das kostenloses On-Board-Fahrgast-WLAN einführt.

Die Kunden von Chiltern Railways können nun Zeit und Daten sparen und müssen sich dank der Zusammenarbeit zwischen Arriva UK Trains, den digitalen Konnektivitätsspezialisten WiFi SPARK und Icomera sowie der Nutzung des superschnellen 4G-Netzwerks von EE nicht länger Sorgen um das separate Verbinden zum WLAN der Züge und Bahnhöfe machen. Diese Innovation für die Eisenbahnindustrie ermöglicht Fahrgästen die Erfahrung einer optimalen WLAN-Verbindung, unabhängig davon, ob sich diese auf dem Bahnsteig oder im Zug befindet.

Sobald ein Fahrgast den Bahnhof betritt, muss dieser sich nur einmal authentifizieren, um sich in das kostenlose WLAN einzuloggen und ein hochmoderner „SPARK ® Controller“ übernimmt dann den Rest. Dieser ermöglicht den Wechsel der WLAN-Verbindung des Kunden zwischen dem Bahnhofssystem von WiFi SPARK und dem WLAN im Zug von Icomera unter Benutzung der 4G-Konnektivität von EE.

Wenn sich der Zug einem Bahnhof annähert, wechselt das On-Board-WLAN vorübergehend zum WLAN des Bahnhofes, um den Fahrgästen die beste zur Verfügung stehende Verbindung zu ermöglichen und dabei Netzwerkkosten zu sparen. Die Fahrgäste werden keinen Verbindungsabbruch bemerken.

Die Fahrgäste können versichert sein, dass besonderes Augenmerk auf die Privatsphäre gelegt wird und jeglicher Datenaustausch zwischen Icomera- und WiFi-SPARK-Systemen mit SSL verschlüsselt ist. Zudem sind alle Bahnhöfe und Züge von Chiltern Railways als „Friendly WiFi“-Standorte zertifiziert und entsprechen dem Industriestandard für das Filtern und die Sperrung des Zugangs zu Internetseiten mit unangemessenen Inhalten.

WiFi SPARK hat die neueste WLAN-Infrastruktur in Bahnhöfen installiert und stellt den Service von Chiltern Railways sowohl für Passagiere als auch Angestellte und Gäste von Chiltern zur Verfügung. Icomera stellt die On-Board-WLAN-Technologie von Chiltern zur Verfügung und zusammen liefern sie Roaming auf dem Stand der Technik und gewährleisten eine reibungslose Verbindung zwischen Bahnhöfen und dem Zug. EE bietet Konnektivität für das On-Board-WLAN von Chiltern und arbeitet zurzeit mit dem Unternehmen an der Verbesserung der streckenseitigen Infrastruktur und liefert eine Verbindung ohne Unterbrechung entlang der Strecke.

WiFi SPARK und Icomera haben eine vollständig gebrandete Benutzererfahrung für die Anmeldung entwickelt, die es Chiltern Railways erlaubt auch weiterhin mit den Fahrgästen zu interagieren.

Der Digital Transformation Director von Arriva UK Trains Kevin Ives erklärte: „Dies ist wirklich das WLAN der nächsten Generation. Fahrgäste möchten während jedes Schrittes ihrer Reise fortlaufend mit dem schnellen und zuverlässigen WLAN verbunden sein. Diese Zusammenarbeit mit WiFi SPARK, Icomera und EE stellt den Kunden von Chiltern Railways einen reibungslosen Service von dem Moment, an welchem sie den Bahnhof erreichen, zur Verfügung und gehört zu unserem fortwährendem Engagement, um unseren Fahrgästen das Optimum an digitalisierter Zugerfahrung zu bieten.“

Der kaufmännische Direktor von WiFi SPARK kommentierte hierzu: „Wir wissen, dass Chiltern Railways Vordenker sind. Sie drängen darauf fortlaufend den bestmöglichen Fahrgastkomfort und -service zu liefern, weswegen wir eng mit Icomera und EE zusammenarbeiten und uns wahrhaftig selber herausgefordert haben, um einen Ansatz zu konzipieren, der sowohl eine technisch fortgeschrittene Lösung als auch erstklassigen Fahrgastkomfort liefert.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

For more information and interviews contact:
Arriva UK Trains
Nicola Clark, Head of Communications and Brand,
Chiltern Railways
nicola.clark@chilternrailways.co.uk
+44-(0)-7799-864-885
oder
WiFi SPARK
Claire Bradley, Marketing Manager, WiFi SPARK Ltd
claire.bradley@wifispark.com
+44-(0)344-848-9555
www.wifispark.com
oder
Icomera
Paul Barnes, Head of Marketing, Icomera
Paul.barnes@icomera.com
+44-(0)-7837-917-611
www.icomera.com/


Source(s) : Wi-Fi SPARK

Schreiben Sie einen Kommentar