Will meine DS10 "interessanter" machen...

22/01/2012 - 20:43 von Ingmar S. Horn | Report spam
Hallo VMS-Welt,

ich bin am verhandeln, was mein gesuchtes, moeglichst BA3xx-like SCSI
Subsystem fuer meinen COMPAQ AlphaServer DS10 angeht in der Planungsphase,
was das Release von HP OpenVMS angeht: 8.4, mit Clustering over IP,
diversen (bisher?) verfuegbaren ECOs und einem recht aktuellen TCP/IP
Stack. Klingt verlockend, denn daraus wuerde ich dann eine Public Access
OpenVMS Hobbyist Node like EISNER machen, zusammen mit meinen VAXen (wenn
auch dann ohne diese im Cluster, leider) und der anderen Alpha.

Any suggestions? :-)

Oder doch bei HP OpenVMS V8.3 for Alpha bleiben?

Zudem funktionieren die Layered Products for Alpha hervorragend, wo ich
mir bei 8.4 nicht so sicher bin...

C YA, and hav' a nice day,
Euer Vaxima

Ingmar S. Horn, UNIX Hostmaster & OpenVMS HobbyAdmin | SGI IRIX
smail-mail: Brucknerstrasse 10, 71065 Sindelfingen (Germany) | Debian Linux
e-mail: vaxima@melanie.marway.org or vaxima@facebook.com | OpenVMS
phone: +4970314925738 (Festnetz) or +491747899345 (Handy) | UNIX
 

Lesen sie die antworten

#1 helbig
22/01/2012 - 21:23 | Warnen spam
In article <4f1c66d5$0$6570$, "Ingmar
S. Horn" writes:

ich bin am verhandeln, was mein gesuchtes, moeglichst BA3xx-like SCSI
Subsystem fuer meinen COMPAQ AlphaServer DS10 angeht in der Planungsphase,
was das Release von HP OpenVMS angeht: 8.4, mit Clustering over IP,
diversen (bisher?) verfuegbaren ECOs und einem recht aktuellen TCP/IP
Stack. Klingt verlockend, denn daraus wuerde ich dann eine Public Access
OpenVMS Hobbyist Node like EISNER machen, zusammen mit meinen VAXen (wenn
auch dann ohne diese im Cluster, leider) und der anderen Alpha.



Warum ohne VAXen?

Zudem funktionieren die Layered Products for Alpha hervorragend, wo ich
mir bei 8.4 nicht so sicher bin...



Da würde ich kaum Unterschiede erwarten.

Das Problem dürfte sein, dass es keine Patches mehr gibt für
Hobbyist-Clustern.

Ähnliche fragen