Win 10 gemappte Lauferke werden nicht im Explorer angezeigt angezeigt

18/10/2015 - 19:44 von Knut Krüger | Report spam
Hallo zusammen
ich habe eine Festplatte mit Partition c (System) und Partition D.

Mit net use habe ich diverse Unterverzeichnisse von D als Netzlaufwerke
gemappt (um die Daten beliebig auf andere Netzressourcen verschieben zu
können) sowie andere externe Linux Samba Verzeichnisse.

Klappt alles ganz gut nur habe ich noch ein Linux System im PC.
Eine Partition der Linux Festplatte wir in Windows als Laufwerk F
angezeigt und Windows möchte sie gerne formatiert haben um sie zu
benutzen ...

Lösche ich in der Datentràgerverwaltung den Laufwerksbuchstaben F (damit
niemand auf formatieren klickt) so werden Netzlaufwerke > F nicht mehr
angezeigt. Laufwerke die auf A und B gemappt sind sind immer da

Wenn ich im Explorer z. B w:\ eingebe so erscheint das Laufwerk, aber
bei jedem neu geöffneten Explorer ist es wieder verschwunden

GRüße Knut
 

Lesen sie die antworten

#1 Knut Krüger
20/10/2015 - 12:16 | Warnen spam
(Eventuell ist die obige Überschrift aussagekràftiger)

Hallo zusammen
ich habe eine Festplatte mit Partition c (System) und Partition D.

Mit net use habe ich diverse Unterverzeichnisse von D als Netzlaufwerke
gemappt (um die Daten beliebig auf andere Netzressourcen verschieben zu
können) sowie andere externe Linux Samba Verzeichnisse.

Klappt alles ganz gut nur habe ich noch ein Linux System im PC.
Eine Partition der Linux Festplatte wir in Windows als Laufwerk F
angezeigt und Windows möchte sie gerne formatiert haben um sie zu
benutzen ...

Lösche ich in der Datentràgerverwaltung den Laufwerksbuchstaben F (damit
niemand auf formatieren klickt) so werden Netzlaufwerke > F nicht mehr
angezeigt. Laufwerke die auf A und B gemappt sind sind immer da

Wenn ich im Explorer z. B w:\ eingebe so erscheint das Laufwerk, aber
bei jedem neu geöffneten Explorer ist es wieder verschwunden

GRüße Knut

Ähnliche fragen