Win 10: Interne Festplatten im WLAN freigeben

12/04/2016 - 08:15 von Andreas Borutta | Report spam
Moin.

Ich möchte Daten von den internen Platten meines PC mit Windows 10 auf
ein Macbook übertragen.
Beide Rechner befinden sich im gleichen WLAN.

Da OS X NTFS lesen kann, wàre es praktisch, wenn ich direkt auf die
internen Platten des PC lesend zugreifen kann.

Wenn ich es richtig verstehe, muss dafür eine sog. Freigabe
eingerichtet werden.
Mit sowas habe ich bisher noch nie hantiert.

Die Anleitungen, die ich bisher angesehen habe, waren lànglich und in
weiten Teilen unverstàndlich für mich.
Für Netzwerkzeug bin ich minderbegabt ;)

Kennt ihr eine Anleitung, wo gut nachvollziehbar beschrieben wird, wie
man so eine Freigabe einrichtet?
Falls sogar jemand aus dem Ärmel schüttelt, wie man unter OS X auf die
freigegebenen Platten zugreift: gerne.

Danke für Euren Rat.

Andreas
http://borumat.de
http://fahrradzukunft.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Tewes
12/04/2016 - 14:24 | Warnen spam
Andreas Borutta schrieb:
Moin.

Ich möchte Daten von den internen Platten meines PC mit Windows 10 auf
ein Macbook übertragen.
Beide Rechner befinden sich im gleichen WLAN.

Da OS X NTFS lesen kann, wàre es praktisch, wenn ich direkt auf die
internen Platten des PC lesend zugreifen kann.



Direkt zugreifen auf die Platte kannst du nur wenn sie in deinem Mac
eingebaut/angeschlossen ist. Übers Netz ist auch das Format völlig
egal. Sprich auch mit Win10 könntest du auf ein Netzlaufwerk
zugreifen, welches unter einem OSX "làuft".

Wenn ich es richtig verstehe, muss dafür eine sog. Freigabe
eingerichtet werden.
Mit sowas habe ich bisher noch nie hantiert.



Ist im Prinzip unter Windows relativ einfach.

Die Anleitungen, die ich bisher angesehen habe, waren lànglich und in
weiten Teilen unverstàndlich für mich.
Für Netzwerkzeug bin ich minderbegabt ;)



Du machst unter Windows einen Rechtsklick auf das freizugebende Objekt
(Festplatte oder Ordner), und klickst dann auf "Freigeben für"
daraufhin wird ein weiteres Menü geöffnet. Darin klickst du dann auf
Bestimmte Personen. Und im weiteren dann auf den User mit dem du
angemeldet bist.

Danach solltest du dich vom Mac aus mit deinem Usernamen und Passwort
auf dem anderen Rechner anmelden können, und auf den freigegebenen
Ordner zugreifen können.



Bye Jörg

Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei
denen es darum geht, wer den cooleren, imaginàren Freund hat.
Wenn Jesus gevierteilt worden wàre, hàtten wir heute dann Mobiles
über der Tür hàngen?

Ähnliche fragen