Win 10 Kachelapps entfernen

21/09/2015 - 19:17 von Frank Hammerschmidt | Report spam
In einer VM habe ich mal ein bischen rumgespielt. Ergebnis:
https://picasaweb.google.com/lh/pho...directlink
Das gleiche bei neu angelegten Benutzern.

Nicht, dass ich das zur Nachahmung empfehlen würde - wenigstens den
Store sollte man auf dem System belassen, hier fehlt er nàmlich:
https://picasaweb.google.com/lh/pho...directlink
genauso wie der Rechner.

Wie?
Get-AppXPackage | Remove-AppxPackage
Get-AppxPackage -AllUsers | Remove-AppxPackage
Get-AppXProvisionedPackage -online | Remove-AppxProvisionedPackage -online

Letzeres am Besten gleich, bevor man weitere Konten anlegt - spart
Arbeit. Cortana und OneDrive lassen sich ganz gut in den
Gruppenrichtlinen zügeln bzw. deaktivieren.

Jetzt bin ich nur mal gespannt, wie das nach dem nàchsten größeren
Update aussieht.

Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Sherlock
21/09/2015 - 19:45 | Warnen spam
Frank Hammerschmidt:

In einer VM habe ich mal ein bischen rumgespielt. Ergebnis:
https://picasaweb.google.com/lh/pho...directlink
Das gleiche bei neu angelegten Benutzern.



Das Bild zeigt aber nach wie vor Kachel-Apps. Neben jeder App eine Kachel.
;-)

Ähnliche fragen