[Win 7 64 Bit] Problem mit "Drive Snapshot"

23/10/2011 - 12:43 von Franziska Toobe | Report spam
Hallo!

Wir haben hier gerade einen neuen PC konfiguriert.

Windows Home Premium 64 Bit - SP1.

Festplatten-Image mit "Drive Snapshot" angelegt. Problemlos.

Aber!
Die (probeweise) Rücksicherung des Image (Laufwerk C:, Systempartition)
scheitert.

- Start des PC mir dem Reparaturdatentràger von Windows (CD).
- Dort die Kommandozeile angewàhlt.
- Und von da "snapshot.exe" gestartet.
- Das Programm startet nicht.
- Folgende Meldung wird auf der Kommandozeile ausgegeben:

"Das zum Unterstützen des Abbildtyps erforderliche Subsystem ist nicht
vorhanden".


Ich bitte um freundliche Hilfe!



(Vielleicht noch ein Hinweis: Auf dem alten PC, unter Win 7 32 Bit, gab
es mit dem "Drive Snapshot" keine Probleme).


Viele Grüße,
Franzi.
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmar
23/10/2011 - 13:27 | Warnen spam
Franziska Toobe schrieb am 23.10.2011 12:43:

"Das zum Unterstützen des Abbildtyps erforderliche Subsystem ist nicht
vorhanden".



Drivesnapshot ist keine nativ unter x64 ausführbare Anwendung. Du musst
snapshot von einem 32bit Rettungssystem ausführen. Zum Beispiel WinPE oder
das alte MSDART.

Steve Miller in
news:
"Außerdem bin ich nicht lernrestent. Ich weiß einfach schon alles."

Ähnliche fragen