[WIN 7] Datei in die Taskleiste

15/12/2012 - 21:10 von Lupus Goebel | Report spam
Abend,

bin gerade gewechselt von Vista auf Win 7. Ich bin es gewohnt bestimmte
Dateien (adresse.mdb oder irgendwas.xls) auf die Taskleiste zu
verknüpfen. Ein Klick und es geht genau die Datei auf die ich verknüpft
habe.

Seit Win 7 geht das wohl nicht mehr, es öffnet sich Access oder Excel.
Aber die Datei die ich mit einem Klick haben will, muss ich dann dennoch
aussuchen.

Wie macht man das denn nun?

Und was soll das für ein Vorteil auf einmal sein? *kopfschüttel*

MfG - Lupus Goebel
Der Sumpf- Morasthobbybastler und Anfaenger mit
Wissensdurst (http://www.lupusdw.de http://foto.lupusdw.de)
Urlaub macht man in Irland: http://www.eaglesnest-bb.com/
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag
15/12/2012 - 22:52 | Warnen spam
Am 15.12.2012 schrieb Lupus Goebel:


bin gerade gewechselt von Vista auf Win 7. Ich bin es gewohnt bestimmte
Dateien (adresse.mdb oder irgendwas.xls) auf die Taskleiste zu
verknüpfen. Ein Klick und es geht genau die Datei auf die ich verknüpft
habe.

Seit Win 7 geht das wohl nicht mehr, es öffnet sich Access oder Excel.
Aber die Datei die ich mit einem Klick haben will, muss ich dann dennoch
aussuchen.



Funktioniert bei W7 fast genauso, Rechtsklick auf das Symbol, jetzt
siehst Du unter zuletzt verwendet die Dateinamen. Rechtsklick drauf >
an diese Liste anheften auswàhlen. Jetzt kannst Du Datei auch darüber
starten, allerdings nur mit Rechtsklick > Dateinamen unter Angeheftet.

Alternativ auf dem Desktop einen Verknüpfung erstellen:
"Pfad_zur_MSAccess.exe" "Pfad_zur_Access_Datenbank"
Diese Verknüpfung dann an die Taskleiste anheften.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

Ähnliche fragen