[Win 7] Desktop-Design "Kontrast Nr.1"

25/08/2015 - 20:33 von Lutz Guettler | Report spam
Hallo,

ich fand es schwierig, einen Betreff für mein Problem zu finden:
Die Augen einer Bekannten werden immer schlechter.
Ich habe ihre Windows 7-Umgebung per Anpassen auf "Kontrast 1"
eingestellt. Die Anzeige ist jetzt invertiert - gelb auf schwarz.
Für ihre Augen ist es besser - aber...
Das 1. Problem:
Firefox zeigt die Seiten nicht komplett invertiert. Felder sind nicht
mehr eingerahmt - Internet Explorer kann es (out of the box) besser.
Das größere Problem:
Druckvorschau Internet-Seiten: Gelb auf Schwarz - ich befürchte große
Tintenverschwendung. In dem Fall ist wysiwyg voll daneben. :-(
Kann man den Ausdruck "normalisieren"?

Gruß, Lutz
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlef Meißner
25/08/2015 - 20:55 | Warnen spam
Am 25.08.2015 um 20:33 schrieb Lutz Guettler:
Hallo,

ich fand es schwierig, einen Betreff für mein Problem zu finden:
Die Augen einer Bekannten werden immer schlechter.
Ich habe ihre Windows 7-Umgebung per Anpassen auf "Kontrast 1"
eingestellt. Die Anzeige ist jetzt invertiert - gelb auf schwarz.
Für ihre Augen ist es besser - aber...
Das 1. Problem:
Firefox zeigt die Seiten nicht komplett invertiert. Felder sind nicht
mehr eingerahmt - Internet Explorer kann es (out of the box) besser.
Das größere Problem:
Druckvorschau Internet-Seiten: Gelb auf Schwarz - ich befürchte große
Tintenverschwendung. In dem Fall ist wysiwyg voll daneben. :-(
Kann man den Ausdruck "normalisieren"?



Du meinst, ganz ohne Farbe?

Ja, das geht. Aber dann auch alle Formate der Seite weg. Kann auch ganz
praktisch sein.
Ich weiß aber nicht, was ich da eingestellt habe.

Du kannst aber unter
Datei -- Seite einrichten -- Hintergrund drucken (Farbe und Bilder) mal
probieren, das Hàkchen rauszunehmen.

Detlef

Ähnliche fragen