[Win 7] Drive Snapshot

05/12/2010 - 14:25 von Franziska Toobe | Report spam
Hallo!

Ich hoffe, ich darf hier in dieser 'Acronis-Newsgroup' mal eine OT-Frage
stellen... ;-)

Also:
Verwendet jemand von Euch "Drive Snapshot"?
Wir probieren es hier gerade aus.

[Drive Snapshot 1.40 unter Windows 7, Home Premium].

Beeindruckend! Ein wirklich "großes kleines Programm"!
Über eine Sache stolpere ich jedoch:

Tom Ehlert verspricht auf seiner Website (zweiter Absatz von unten)
einen "Kompressionsfaktor" von "ca. 50%".

<http://www.drivesnapshot.de/de/backup.htm>

Diese 50% erreichen wir hier nie!

Drive Snapshot sichert die 100 GB große Systempartition, davon ~28 GB
belegt, auf eine externe Festplatte in einer ~22 GB großen sna-Datei.
28 : 22...
Sind nach Adam Riese gerade mal ~21% Kompression.
(Es handelt sich um eine "ganz normale" Partition mit dem Betriebssystem
und den Anwender-Programmen - ohne irgendwelche besonders großen
Dateien, ohne Video- oder Audio-Dateien usw.).

Frage:
Wie ist das mit dem "Kompressionsergebnis" bei Euch?
Mache ich vielleicht einen Bedienungs- oder Denkfehler?

Viele Grüße,
Franzi.
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Warnken
05/12/2010 - 14:37 | Warnen spam
Am 05.12.2010 14:25, schrieb Franziska Toobe:
Hallo!



Auch ein Hallo an Dich,


Ich hoffe, ich darf hier in dieser 'Acronis-Newsgroup' mal eine OT-Frage
stellen... ;-)



Aber sicher doch. :-)


Also:
Verwendet jemand von Euch "Drive Snapshot"?



Ja, ich.

Wir probieren es hier gerade aus.

[Drive Snapshot 1.40 unter Windows 7, Home Premium].



Bei mir auch.


Beeindruckend! Ein wirklich "großes kleines Programm"!
Über eine Sache stolpere ich jedoch:



Hoffentlich fàllst Du weich. :-)


Tom Ehlert verspricht auf seiner Website (zweiter Absatz von unten)
einen "Kompressionsfaktor" von "ca. 50%".



Yep!


<http://www.drivesnapshot.de/de/backup.htm>

Diese 50% erreichen wir hier nie!



Ich teilweise schon.


Drive Snapshot sichert die 100 GB große Systempartition, davon ~28 GB
belegt, auf eine externe Festplatte in einer ~22 GB großen sna-Datei.
28 : 22...
Sind nach Adam Riese gerade mal ~21% Kompression.



korrekt.

(Es handelt sich um eine "ganz normale" Partition mit dem Betriebssystem
und den Anwender-Programmen - ohne irgendwelche besonders großen
Dateien, ohne Video- oder Audio-Dateien usw.).

Frage:
Wie ist das mit dem "Kompressionsergebnis" bei Euch?
Mache ich vielleicht einen Bedienungs- oder Denkfehler?



Bedienungsfehler? Nein.
Denkfehler? schon möglich.

Also die Kompression der Startpartition mit dem System, den
Anwendungsprogrammen usw. liegt hier ebenfalls bei etwa 25 %.
Anders sieht's bei mir mit der Datenpartition aus. Auf ihr liegen
Officedokumente, MP3-Dateien, Videos im AVI- MPG und WTC-Format und
einige TXT-Dateien. Hier erreicht Snapshot bei mir eine Kompressionvon
bis zu 45 %. Die versprochenen 50 % Kompression sind nur unter
bestimmten Voraussetzungen erreichbar. Nàmlich dann, wenn die Daten gut
zu komprimieren sind.

Gruß
Heiko

Ähnliche fragen