Win 7 Live Mail die pure Langsamkeit

05/11/2009 - 10:06 von Heinz H. Krause | Report spam
Seit einigen Tagen làuft hier Win 7 Prof. Das BS ist
schon gut und ich probiere noch. Nervig ist Live Mail
aufgefallen. Es startet sehr langsam, ankommende Mails
werden ebenso langsam angezeigt, das Senden von Mails
ist nervig langsam. Der Korken an dem Teil ist das
Antworten von Mails direkt an den Absender. Hier hàngt
sich Live Mail sogar auf und hat den ganzen Rechner
schon ins Einfrieren geschickt.

Seit gestern benutze ich Thunderbird als Alternative.
Wie kann Live Mail auf die Sprünge geholfen werden?

Heinz H. Krause
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
05/11/2009 - 11:16 | Warnen spam
"Heinz H. Krause" schrieb:

Seit einigen Tagen làuft hier Win 7 Prof. Das BS ist
schon gut und ich probiere noch. Nervig ist Live Mail
aufgefallen.



Dann deinstallier es wieder (es gehört eh nicht zu Windows 7, sondern
muss manuell geladen/installiert werden) und nimm einen anderen Client.

Seit gestern benutze ich Thunderbird als Alternative.



Na also.

Wie kann Live Mail auf die Sprünge geholfen werden?



Aus User-Sicht? Überhaupt nicht. Insbesondere die Indizierung dauert
lange, da jede "Nachricht" als einzelne Datei abgelegt wird. Gleiches
tritt auch bei aktiviertem On-Access (Zugriffs-)Virenscanner auf - oder
eben dann, wenn es um recht viele "Nachrichten" in WLM geht.

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für Windows 7 und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen