Win. 7: WLAN nicht mit WPA2-Verschlüsselung möglich?

26/10/2009 - 16:19 von Karsten Kaufmann | Report spam
Hallo NG,

unter WIN. 7 scheint WLAN nicht mit der Sicherheitsverschlüsselung WPA2 (und
Authentifizierung mittels PSK) möglich zu sein. Unter VISTA klappte das!

Mit dem heute wohl nicht mehr empfehlenswerten Sicherheitstyp WEP (und
Authentifizierung nunmehr mit HEX-Schlüssel) geling dies.

Interessant, im ràumlichen Umfeld wurden mehrere Netzwerke gefunden, von
denen einige plötzlich nur noch WEP-verschlüsselt waren, darunter welche via
Alice (Hansenet) und EasyBox (Vodafone). Alles Neuerwerber/Tester von Win.
7? Mithin dürfte es weder an der Endbenutzerhardware noch am Provider
liegen.

Ist WPA2 doch irgendwie möglich, obgleich bei WIN. 7 vielmehr von
WPA2-Personal bzw. -Enterprise die Rede ist?

Vielen Dank

Karsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Kueppers
26/10/2009 - 16:31 | Warnen spam
"Karsten Kaufmann" schrieb im Newsbeitrag
news:4ae5bdfb$0$6580$
Hallo NG,

unter WIN. 7 scheint WLAN nicht mit der Sicherheitsverschlüsselung WPA2
(und Authentifizierung mittels PSK) möglich zu sein. Unter VISTA klappte
das!

Mit dem heute wohl nicht mehr empfehlenswerten Sicherheitstyp WEP (und
Authentifizierung nunmehr mit HEX-Schlüssel) geling dies.

Interessant, im ràumlichen Umfeld wurden mehrere Netzwerke gefunden, von
denen einige plötzlich nur noch WEP-verschlüsselt waren, darunter welche
via Alice (Hansenet) und EasyBox (Vodafone). Alles Neuerwerber/Tester von
Win. 7? Mithin dürfte es weder an der Endbenutzerhardware noch am Provider
liegen.

Ist WPA2 doch irgendwie möglich, obgleich bei WIN. 7 vielmehr von
WPA2-Personal bzw. -Enterprise die Rede ist?

Vielen Dank

Karsten




http://www.elektronik-kompendium.de...907111.htm

Evtl. hilft das ja schon ein wenig weiter

Peter

Ähnliche fragen