Forums Neueste Beiträge
 

[Win 8] Windows von Ballast befreien

17/12/2012 - 17:37 von Hans-Peter Matthess | Report spam
Windows 8 bietet mit Dism.exe nun eine neue Möglichkeit, Windows von
überflüssigem Ballast zu befreien. Zitat André Ziegler:
Windows 8 hat endlich die Funktion, die ich seit Vista von Microsoft
gefordert habe. Wie ich euch im WinSxS- Beitrag erklàrt habe wàchst der
WinSxS Ordner wenn man Updates installiert. Der einzige Weg den Ordner zu
verkleinern ist, dass man alte ersetzte Updates deinstalliert. Nur bietet
Microsoft bisher keinen Weg dies zu ermitteln.

Dank meiner nervenden Nachfragen über Jahre hat Microsoft in Windows 8
endlich eine Option eingebaut einfach alle alten Updates zu erkenen und zu
deinstallieren. Jetzt fragt ihr euch ,was sind alte Updates?

Dazu zeige ich euch ein Beispiel. Installiert ihr das Kumulative IE Update
vom Januar und dann das Update vom Februar, dann ersetzt das Februar Update
das vom Januar komplett und somit wird das Januar- Update nicht mehr
benötigt und verbrennt sinnlos Speicherplatz. In Windows 8 gibt es einen
netten DISM Befehl um das Problem zu lösen:
dism.exe /online /cleanup-image /startcomponentcleanup
-
Weiteres dazu und zu dism.exe siehe hier:
http://www.winvistaside.de/forum/in...owtopic995

Scheinsicherheit und System-Zerstörung durch Virenscanner:
http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Darum: http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Konfiguration einfach gemacht: http://home.arcor.de/skanthak/safer.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Burzeja
17/12/2012 - 20:55 | Warnen spam
Am 17.12.2012 17:37, schrieb Hans-Peter Matthess:

Windows 8 bietet mit Dism.exe nun eine neue Möglichkeit, Windows von
überflüssigem Ballast zu befreien. Zitat André Ziegler:
Windows 8 hat endlich die Funktion, die ich seit Vista von Microsoft
gefordert habe. Wie ich euch im WinSxS- Beitrag erklàrt habe wàchst der
WinSxS Ordner wenn man Updates installiert. Der einzige Weg den Ordner zu
verkleinern ist, dass man alte ersetzte Updates deinstalliert. Nur bietet
Microsoft bisher keinen Weg dies zu ermitteln.

Dank meiner nervenden Nachfragen über Jahre hat Microsoft in Windows 8
endlich eine Option eingebaut einfach alle alten Updates zu erkenen und zu
deinstallieren. Jetzt fragt ihr euch ,was sind alte Updates?



Geht mit Windows7 auch.


Viele Grüsse
Jörg

Ähnliche fragen