Forums Neueste Beiträge
 

Win XP hängt beim booten

14/01/2009 - 17:44 von Martin | Report spam
Hallo,
ich habe seit einiger Zeit folgendes seltsame Problem:
Mein PC mit Win XP Home SP2 hàngt regelmàßig, aber nicht immer beim booten
an der Fortschrittszeile (die drei laufenden blauen Kàstchen). Die Kàstchen
bleiben stehen, nichts bewegt sich, man kann ja in diesem Stadium auch
nichts klicken oder eingeben, bleibt also nur Reset. Es wird dann beim
nàchsten Boot gefragt, ob im abgesicherten Modus gestartet werden soll. Ich
wàhle normal starten aus oder lasse die 30 sec ablaufen. Meistens ist es
dann bei diesem Start ok, manchmal ist noch ein weiterer nötig. Wenn der
Rechner mal làuft, gibt es keine Probleme. Dieses Verhalten trat auch nicht
von Anfang an auf, grundsàtzliche Hardwareprobleme scheinen es also nicht zu
sein (???).
Hat jemand eine Idee? hilft es, nochmal die Win Installationsdiskette
reinzuschieben?

Vielen Dank

Gruß

Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
14/01/2009 - 19:05 | Warnen spam
Martin wrote:
Mein PC mit Win XP Home SP2



Installiere das SP3

http://update.microsoft.com/microsoftupdate

hàngt regelmàßig, aber nicht immer beim
booten an der Fortschrittszeile (die drei laufenden blauen Kàstchen).
Die Kàstchen bleiben stehen, nichts bewegt sich, man kann ja in diesem
Stadium auch nichts klicken oder eingeben, bleibt also nur Reset.



Beide Optionen bei der Datentràgerprüfung.

http://support.microsoft.com/kb/843474/de

Schau beim Hersteller der Festplatte nach einem Diagnosetool.

Ansonsten:

http://www.ultimatebootcd.com/
(Hard Disk Diagnostic Tools)

Teste den RAM.

http://www.memtest.org/

Auch auf der Boot-CD mit drauf. (Memtest86+)

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen