Win XP SP 3 -Windows wurde heruntergefahren damit der Computer nicht beschädigt wird.

24/02/2014 - 16:31 von Hella Wiedenmann | Report spam
Hallo guten Tag,

seit neuestem kommt ab und zu die Meldung: Es wurde ein Problem festgestellt.
Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschàdigt wird.

Ich habe nichts neues installiert. Meistens passiert es, wenn ich mit FF im
Internet surfe.

Das konnte ich aufschreiben:

Driver_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
Stop: 0x000000D1
(0x0000000C, 0x00000002, 0x00000000, 0xA3D8DFA9)

tcpip_sys_Adress A3D8DFA9 base at A3D55000, DateStamp 485b99ad.

Ich befürchte, dass das was mit einem Treiber zu tun hat, aber ich habe keine
Ahnung was ich da machen muss. Erschwerend kommt hinzu, dass ich kein englisch
kann. Gibt es ein Programm, das sucht was der Fehler ist und das dann berichtigt?

Es wàre sehr freundlich wenn mir jemand helfen könnte, möglichst mit
Anweisungen, was ich machen muss.

Viele Grüße
Hella
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
24/02/2014 - 17:24 | Warnen spam
Am 24.02.2014 16:31, schrieb Hella Wiedenmann:
Ich habe nichts neues installiert. Meistens passiert es, wenn ich mit FF im
Internet surfe.



Firefox ist aktuell? FF --> Hilfe --> Über FF

FF --> Einstellungen --> Datenschutz
Lösche mal die Chronik.

Das konnte ich aufschreiben:

Driver_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
Stop: 0x000000D1

tcpip_sys



Start/Ausführen: sfc /scannow

Start/Ausführen: msconfig --> Systemstart: *Alle deaktivieren*
deaktivieren --> Neustart. Schau, ob das Problem noch besteht

(Die Einstellung deaktiviert auch eine zusàtzlich installierte Firewall.
Aktiviere die XP-Firewall)

Alles wieder aktivieren --> Registerkarte Allgemein --> Normaler Systemstart

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen