Win XP/SP2 - Access XP Anwendungen lassen sich nicht öffnen

29/01/2008 - 17:32 von Richard Hoelzel | Report spam
Wir haben in unserem Verein ein kleines LAN-Netzwerk mit 6-Computern, alle
mit Win XP und Office XP.
Einen davon mussten wir nun austauschen. Der neu angeschaffte hat wieder
Win- / Office XP.
Wir greifen über alle im Netz angeschlossenen PCs auf einen gemeinsamen
Daten-PC zu.

Nun mein Problem
Mit dem neu angeschafften PC können Access Anwendungen nur lokal geöffnet
werden. Bei dem Versuch eine Access-Anwendung mittels einer Verknüpfung übers
Netz auf dem Daten-PC zu öffnen, kommt ein Fenster mit der Überschrift:
"Datei öffnen – Sicherheitswarnung" mit folgenden Inhalt:
Möchten Sie diese Datei öffnen?
Name: Kassenbuch.mdb
Hersteller: Unbekannter Herausgeber
Typ: Microsoft ACCESS-Anwendung
Von: \\PK1\Fahrten\Abrechnung

Andere Anwendungen, wie Word und Excel lassen sich dagegen (über das Netz)
problemlos starten.

Der Versuch, bei "Offnen mit…." ACCESS anzuwàhlen bring keinen Erfolg.

Ich bedanke mich schon für die Anregungen und wünsche noch einen schönen Abend

Richard
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
29/01/2008 - 17:37 | Warnen spam
Richard Hoelzel schrieb:

Hallo Richard,

Mit dem neu angeschafften PC können Access Anwendungen nur lokal
geöffnet werden. Bei dem Versuch eine Access-Anwendung mittels einer
Verknüpfung übers Netz auf dem Daten-PC zu öffnen, kommt ein Fenster
mit der Überschrift: "Datei öffnen – Sicherheitswarnung" mit
folgenden Inhalt:
Möchten Sie diese Datei öffnen?



IE7 ist installiert?

Internetoptionen, Sicherheit, Lokales Intranet, Sites, den ersten Haken weg,
die drei anderen stehen lassen.

Internetoptionen, Sichert, Lokales Intranet, Stufe anpassen, Verschiedenes,
"Anwendungen und unsichere Dateien starten" aktivieren.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen