Win XP SP3: Applikation startet nicht mehr wegen manifest-File

03/07/2008 - 12:39 von Christoph Guentner | Report spam
Hi,

Ich habe eine Exe Datei und eine zugehörige manifest Datei.
Installiere ich diese (MSI Installer Paket) auf z.B. Win XP SP2 oder Vista
so funktioniert alles bestens.

Nur unter Win XP SP3 startet die Anwendung einfach nicht!!
Sobald ich dort die manifest-Datei lösche startet die Anwendung.
Oder wenn ich die Exe von einem externen Datentràger erneut in das Programm
Verzeichnis kopiern: schwupps dann funktioerts. Ja wirklich, ich kopiern
extakt die gleich Datei einfach nochmal manuell ins Zielverzeichnis, ich
konnte das erst auch nicht glauben. Die Dateien sind identisch, ich habs
geprüft.

Was ist das faul. Weis da jemand abhilfe?
Hier mein manifest file:
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>
<assembly xmlns="urn:schemas-microsoft-com:asm.v1" manifestVersion="1.0">
<trustInfo xmlns="urn:schemas-microsoft-com:asm.v3">
<security>
<requestedPrivileges>
<requestedExecutionLevel level="asInvoker" />
</requestedPrivileges>
</security>
</trustInfo>
<assemblyIdentity
version="1.0.0.0"
processorArchitecture="X86"
name="My company.MyApp.MyApp.exe"
type="win32"
/>
<description>My App</description>
<dependency>
<dependentAssembly>
<assemblyIdentity
type="win32"
name="Microsoft.Windows.Common-Controls"
version="6.0.0.0"
processorArchitecture="X86"
publicKeyToken="6595b64144ccf1df"
language="*"
/>
</dependentAssembly>
</dependency>
</assembly>
 

Lesen sie die antworten

#1 Sebastian Brand
03/07/2008 - 12:52 | Warnen spam
On 3 Jul., 12:39, "Christoph Guentner" wrote:
Hi,

Ich habe eine Exe Datei und eine zugehörige manifest Datei.
Installiere ich diese (MSI Installer Paket) auf z.B. Win XP SP2 oder Vista
so funktioniert alles bestens.

Nur unter Win XP SP3 startet die Anwendung einfach nicht!!
Sobald ich dort die manifest-Datei lösche startet die Anwendung.
Oder wenn ich die Exe von einem externen Datentràger erneut in das Programm
Verzeichnis kopiern: schwupps dann funktioerts. Ja wirklich, ich kopiern
extakt die gleich Datei einfach nochmal manuell ins Zielverzeichnis, ich
konnte das erst auch nicht glauben. Die Dateien sind identisch, ich habs
geprüft.

Was ist das faul. Weis da jemand abhilfe?
Hier mein manifest file:
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>
<assembly xmlns="urn:schemas-microsoft-com:asm.v1" manifestVersion="1.0">
<trustInfo xmlns="urn:schemas-microsoft-com:asm.v3">
<security>
<requestedPrivileges>
<requestedExecutionLevel level="asInvoker" />
</requestedPrivileges>
</security>
</trustInfo>
<assemblyIdentity
version="1.0.0.0"
processorArchitecture="X86"
name="My company.MyApp.MyApp.exe"
type="win32"
/>
<description>My App</description>
<dependency>
<dependentAssembly>
<assemblyIdentity
type="win32"
name="Microsoft.Windows.Common-Controls"
version="6.0.0.0"
processorArchitecture="X86"
publicKeyToken="6595b64144ccf1df"
language="*"
/>
</dependentAssembly>
</dependency>
</assembly>



Das hat mit dem Windows Installer aber nix zu tun, versuch es mal in
einer .NET Gruppe oder Windows allgemein...


Best regards,
Sebastian Brand

Instyler Software - http://www.instyler.com

Ähnliche fragen