(Win XP SP3) Fehlermeldung beim Hochfahren

01/06/2011 - 05:52 von Hella Wiedenmann | Report spam
Hallo guten Morgen,

ich erhalte seit gestern folgende Fehlermeldungen:

"Die folgende Datei kann nicht geöffnet werden: HP Digital Imaging Monitor.
Ink.disabled"
und
"BTTray.Ink.disabled".

Dann kam noch: Der Computer wird nach einem schweren Fehler wieder
gestartet. (Das kam nur einmalig, wàhrend die beiden anderen Meldungen
jetzt bei jedem Start kommen.)

Das alles ist passiert, nachdem ich das Programm Spybot Search & Destroy
deinstalliert hatte.

Was sind das denn für Dateien und was muss ich jetzt machen, dass die
Meldungen nicht mehr kommen? Kann mir jemand bitte helfen?

Viele Grüsse
Hella
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
01/06/2011 - 06:31 | Warnen spam
"Hella Wiedenmann" schrieb:

"Die folgende Datei kann nicht geöffnet werden: HP Digital Imaging Monitor.
Ink.disabled"
und
"BTTray.Ink.disabled".


[...]
Das alles ist passiert, nachdem ich das Programm Spybot Search & Destroy
deinstalliert hatte.



Die damit vorgenommenen Änderungen zuvor rückgàngig gemacht?

Was sind das denn für Dateien und was muss ich jetzt machen, dass die
Meldungen nicht mehr kommen?



So es keine Hinweise darauf in msconfig und dem dortigen "Autostart"
gibt, womit man das Laden dieser Überreste deaktivieren könnte, sollte
http://technet.microsoft.com/de-de/...s/bb963902 entsprechendes
bieten.

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für Windows 7 und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen