Win XP SP3 Internet-Verbinden-Fenster erscheint nicht immer??

04/11/2009 - 10:01 von Ulrich Piethe | Report spam
Hi,

auf einem Kundennotebook mit Windows XP Home SP3 erscheint nicht das
Windows-Verbinden-Fenster, um mit T-Online eine DSL-Verbindung
herzustellen. Ist das Fenster von Windows, Einwahl erfolgt nicht über
die installierte T-Online 6 Software!!!
Das ist aber nur bei dem Mozilla Firefox so!!!! Nehme ich den Internet
Explorer 8 oder Google Picasa 4, dann erscheint das Fenster. Alle
Einstellungen, das IMMER das Fenster vom aktuuellen Standard aufgehen
soll, ist auch ok.
Wo kann ich noch suchen oder wie kann ich Windows dazu bringen, IMMER
das Fenster anzuzeigen bzw. zu öffnen???
Besten Dank!

Gruß Ulli
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
04/11/2009 - 11:02 | Warnen spam
Ulrich Piethe schrieb:

auf einem Kundennotebook mit Windows XP Home SP3 erscheint nicht das
Windows-Verbinden-Fenster, um mit T-Online eine DSL-Verbindung
herzustellen. Ist das Fenster von Windows, Einwahl erfolgt nicht über
die installierte T-Online 6 Software!!!
Das ist aber nur bei dem Mozilla Firefox so!!!! Nehme ich den Internet
Explorer 8 oder Google Picasa 4, dann erscheint das Fenster. Alle
Einstellungen, das IMMER das Fenster vom aktuuellen Standard aufgehen
soll, ist auch ok.



Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Der FF ist nicht der IE und verhàlt
sich auch nicht so. Erst recht nicht beim einwàhlen. Das ist aus Sicht
der FF-Entwickler Sache vom Betriebssystem.

Wo kann ich noch suchen oder wie kann ich Windows dazu bringen, IMMER
das Fenster anzuzeigen bzw. zu öffnen???



Wenn mit dem FF gearbeitet werden soll, muß die Einwahl vorher manuell
erfolgen. Alternativ kannst Du ja auch das ganze in eine Batch packen:
start /wait "tolles T-Online-Einwàhlprogramm"
start /wait "Firefox"

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen