Win10 Desktop-Aufteilung wechselt gelegentlich

13/12/2015 - 11:21 von Horst Stolz | Report spam
Hallo,

bis auf folgende Kleinigkeit hat mich Windows 10-64 bis heute genau so
wenig geàrgert, wie 7, 8 und 8.1.
Größe, Apps usw. sind auf 150 % eingestellt, Symbolgröße mittel.
Grafikkarte Geforce 610.
Version 1511 auf neuestem Stand. Natürlich war es ein neu installiertes
System.
Die Desktop-Icons sortieren sich gelegentlich (passiert aber oft nur
nach vielen Tagen oder gar Wochen) beim Neustart nach einer unbekannten
Reihenfolge. Ist blitzschnell behoben, aber vielleicht ist jemand eine
typische Ursache bekannt?

Gruß, Horst
 

Lesen sie die antworten

#1 Ole Harms
13/12/2015 - 13:05 | Warnen spam
Am 13.12.2015 um 11:21 schrieb Horst Stolz:
Hallo,

bis auf folgende Kleinigkeit hat mich Windows 10-64 bis heute genau so
wenig geàrgert, wie 7, 8 und 8.1.
Größe, Apps usw. sind auf 150 % eingestellt,



Optimal ist 100%
Symbolgröße mittel.



Bei 150% und mittel passen die Symbole nicht mehr auf den Desk und
werden neu angeordnet. Ist deine Bildschirmauflösung auch optimal
eingestellt?

Grafikkarte Geforce 610.
Version 1511 auf neuestem Stand.


Der neueste Stand ist Version 1511 Build 10586.29


Gruß Ole

Ähnliche fragen