Win10: Hintergrundbild Sperrbildchirm wird nicht übernommen

02/12/2015 - 23:51 von Thorsten Klein | Report spam
Hallo

Habe frisch auf Win10 umgestellt. In Win7 konnte ich mittels dem
"Win7LogonBackgroundChanger" das Hintergrundbild des Anmeldebildschirms
àndern.
Jetzt bei Win10 gibt es einen Eintrag "Sperrbildschirm" in den
Einstellungen zu den Designs. Doch was ich da einstelle, wird nicht
übernommen. Für den Anmeldebildschirm auch nicht, aber da sehe ich auch
keine Einstellung unter Designs.

Wie mache ich das?

Das Hintergrundbild (nach dem Login) und das Farbschema wird übernommen.

Danke & Gruss,
Thorsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Richard Maurer
03/12/2015 - 06:39 | Warnen spam
Morgen Thorsten,

Am 02.12.2015 um 23:51 schrieb Thorsten Klein:
Hallo

Habe frisch auf Win10 umgestellt. In Win7 konnte ich mittels dem
"Win7LogonBackgroundChanger" das Hintergrundbild des Anmeldebildschirms
àndern.
Jetzt bei Win10 gibt es einen Eintrag "Sperrbildschirm" in den
Einstellungen zu den Designs. Doch was ich da einstelle, wird nicht
übernommen. Für den Anmeldebildschirm auch nicht, aber da sehe ich auch
keine Einstellung unter Designs.

Wie mache ich das?

Das Hintergrundbild (nach dem Login) und das Farbschema wird übernommen.




Win+I kommt Du in die Einstellungen.
Personalierung enthàlt die Einstellungen für den Sperrbindschirm
Bei Hintergrund Bild auswàhlen oder auch Diashow.
BEi Diashow kannst Du einen Ordner wàhlen.
Zum Testen Win+L drücken, das sperrt den Bildschirm - und warten...
Diashow braucht ein bisschen.

Sollte funktionieren. (Bei mir gehts)

mit freundlichen Grüßen
Richard Maurer
Computerkriminalitàt: Ransomware nun auch für Linux und Macs
Linux.Encoder1 aufgetreten
Quelle: XING

Ähnliche fragen