Win10 und Unternehmenseinsatz

03/09/2015 - 08:17 von Bernd | Report spam
Hi,

Win10 soll ja recht viele Daten sammeln und an MS schicken.

Ist das auch so wenn Win10 in einem Unternehmen eingesetzt wird? Oder sind
das dann andere Versionen?

Gibt es eine Liste aus der ersichtlich ist was gesammelt wird und an wen es
versendet wird?


Bye

Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
03/09/2015 - 09:38 | Warnen spam
Guten Tag

Bernd schrieb

Win10 soll ja recht viele Daten sammeln und an MS schicken.



...wenn man Win10 einen geeigneten und dahingehend ungefilterten
Internetzugang gewaehrt.

Ist das auch so wenn Win10 in einem Unternehmen eingesetzt wird?



Wenn der Admin unfaehig genug ist die Netzwerkverbindung zum Internet
geeignet zu filtern oder sperren: ja.

Oder sind
das dann andere Versionen?



Welche Version das Unternehmen einsetzt entscheidet das Unternehmen in
Abstimmung mit den jeweils gueltigen Vertragsbedingungen. Wenn die
wollen koennen die die gleichen versionen einsetzen, die ein
Privatanwender auch einsetzen kann.
Aber in gewissen Einsatzfeldern und Mengen sind entsprechenden
Volumenlizenzen ggf. billiger.

Gibt es eine Liste aus der ersichtlich ist was gesammelt wird und an wen es
versendet wird?



MS mag sowas haben. Da Win10 noch recht neu ist wird das aktuell noch
kein Aussenstehender wirklich komplett analysiert haben.

Ähnliche fragen