Win10, wann?

23/09/2015 - 09:45 von Cornelius Rosenschon | Report spam
Hi,

ich habe mich eben mit einem Fachbetrieb über den Neukauf eines
Desktop unterhalten:

Win10 ist unglaublicher Mist, mindestens noch 1 Jahr warten, wenn man
es einsetzen möchte. Wenn das eine reine Zeitfrage wàre, müßte
Win8/8.1 jetzt die nötige Reife haben. Ich verkneife mir jetzt die
Wertung des Fachbetriebes über Win8/8.1. Mein WinXP, auch von dem
Fachbetrieb als das bisher beste Windows bezeichnet, sei nach dem
Ende der Betreuung jedoch gefàhrlich. Es wird ausschließlich Win7
empfohlen.

Nun, da hàtte ich in 5 Jahren erneut den Umstiegsàrger. Auf was auch
immer, denn Win10 sei keineswegs das endgültige BS, das nur noch
upgedatet wird.

Von Linux halten die auch nichts. Das wàre nur eine ganz enge Schiene
für entsprechende Nutzer.

1 Jahr warten?

Gruß Conny
 

Lesen sie die antworten

#1 heinz tauer
23/09/2015 - 10:09 | Warnen spam
Am 23.09.2015 um 09:45 schrieb Cornelius Rosenschon:
Hi,

ich habe mich eben mit einem Fachbetrieb über den Neukauf eines
Desktop unterhalten:

Win10 ist unglaublicher Mist, mindestens noch 1 Jahr warten, wenn man
es einsetzen möchte.



Dein "Fachbetrieb" scheint keine Ahnung zu haben. W 10 ist sofort
einsetzbar und ziemlich ausgereift, aber noch verbesserungswürdig.

Durch Updates wird es stàndig weiterentwickelt, und das wird auch so in
einem Jahr sein.

Du kannst dir eine W 10 ISO herunterladen und über W7/8.1 installieren.

H.T.

Ähnliche fragen