[Win10] Win7 und 8.x Key ist reversible

15/07/2015 - 06:21 von Richard Maurer | Report spam
Guten Morgen NG,

Für alle die Angst haben, falls ihnen Win10 nicht zusagt, und das
Upgrade vollzogen ist, im unten angeführten Link die Zusage von
Microsoft, dass die Keys verwendbar bleiben.

Die Win7 und Win8.x Keys verfallen nicht.
Ich habe das in einem Forum gelesen, dass manche Leute meinen die
Win7/Win8 Lizenz nicht mehr verwenden zu können.

Die Lizenzen sind gekauft, also kann ich diese auch auf zb.: einem
anderen System verwenden, falls Win10 bleibt wo es ist. M$ kann nicht
einfach gekaufte Lizenzen für ungültig erklàren. Das war für mich von
beginn an klar/anzunehmen.

Hier der Artikel:
http://www.win-10-forum.de/artikel-...sibel.html

mit freundlichen Grüßen
Richard Maurer
ITCP, Unix/Linux-Administration, Software-Entwicklung C/C#
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Möller
15/07/2015 - 09:35 | Warnen spam
Richard Maurer schrieb am Wed, 15 Jul 2015 06:21:49 +0200:

Für alle die Angst haben, falls ihnen Win10 nicht zusagt, und das
Upgrade vollzogen ist, im unten angeführten Link die Zusage von
Microsoft, dass die Keys verwendbar bleiben.

Die Win7 und Win8.x Keys verfallen nicht.
Ich habe das in einem Forum gelesen, dass manche Leute meinen die
Win7/Win8 Lizenz nicht mehr verwenden zu können.

Die Lizenzen sind gekauft, also kann ich diese auch auf zb.: einem
anderen System verwenden, falls Win10 bleibt wo es ist.


^^^^^^^^^^^^^^

Nein, das ist Blödsinn, siehe unten.

M$ kann nicht einfach gekaufte Lizenzen für ungültig erklàren. Das war
für mich von beginn an klar/anzunehmen.

Hier der Artikel:
http://www.win-10-forum.de/artikel-...sibel.html



Dort steht eindeutig:

"Das Microsoft die gleichzeitige Nutzung einer Windows 10- sowie Windows
7-Distribution mit ein und dem selben Lizenz-Schlüssel unterbindet, sollte
eigentlich klar sein."

Du kannst also ENTWEDER W10 auf EINEM dediziertten Rechner verwenden ODER
auf genau dmselben Rechner das W7 / 8 verwenden bzw. zu diesem
zurückkehren.

Du kannst aber NICHT auf W10 upgraden und dann auf einem anderen Rechner
denselben Schlüssel für ein W7 / 8 verwenden. Das geht nicht.

Das steht klipp und klar in dem von Dir selbst zitierten Link - und ist
ohnehin völlig klar. Das betrifft auch nicht Windows allein, sondern ist
ein typisches Kernstück bei einem Software-Uügrade. Ein Upgrade ist ein
Upgrade, aber KEINE Vermehrung von Nutzungsrechten.

Ähnliche fragen