Forums Neueste Beiträge
 

Win10: WLAN-einstellungen vor Verbindungsaufbau ändern

16/04/2016 - 22:43 von Micha Kuehn | Report spam
Hallo,

auf meiner Arbeit gibt es ein Radius-WLAN, bei dem man sich mit
Benutzernamen und Passwort anmelden muss. Jedes Betriebssystem kann das
problemlos: Linux, Android, iOS, OSX, Win7 ging mit Verrenkungen, nur
Win10 macht da große Probleme.

Ein Kollege von mir hat einen Windows-Laptop und kommt dort einfach
nicht ins WLAN. Das Problem ist, dass man - zumindest unter Win7 war es
so - wohl die Standard-Einstellungen des WLANs àndern muss (also die
Verschlüsselung, Anmeldung ist nicht die Anmeldung, mit der man sich im
Windows angemeldet hat, kein Zertifikat etc. pp.), damit das klappt.

Aber wo und wie geht das? Wenn ich danach suche, finde ich nur
Anleitungen, wie man einen Radius-Server aufsetzt - das will ich nicht.
Und eine Anleitung, wie man in ein "normales" passwortgeschütztes WLAN
kommt, brauche ich auch nicht.

Das WLAN wird mir angezeigt, ich möchte die Verbindungseinstellungen
àndern - natürlich bevor ich verbunden bin.

Es wàre schön, wenn mir hier jemand beschreiben könnte, wie das genau
geht. Das Problem dabei: Auf der Arbeit sind Newsgroups gesperrt, ich
kann also von dort nicht posten, um z.B. eine Nachfrage zu stellen. Da
es nicht mein Laptop ist und ich zu Hause auch kein solches Radius-WLAN
habe, kann ich es auch nicht zu Hause testen.

Danke also für möglichst vollstàndige Beschreibungen, wie ich an die
Einstellungen rankomme.

(Momentan finde ich die Einstellungen hier zu Hause auch nicht für eine
bereits bekannte Verbindung. Ich dachte aber das mal gefunden zu haben,
aber eben nicht für neue, noch unbekannte Verbindungen.)

Micha
Die voluminöse Expansion subterrarer Argrarprodukte steht in
reziproker Relation zur intellektuellen Kapazitàt ihrer Produzenten.
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Maass
16/04/2016 - 23:45 | Warnen spam
Am 16.04.2016 um 22:43 schrieb Micha Kuehn:
Hallo,

auf meiner Arbeit gibt es ein Radius-WLAN, bei dem man sich mit
Benutzernamen und Passwort anmelden muss. Jedes Betriebssystem kann das
problemlos: Linux, Android, iOS, OSX, Win7 ging mit Verrenkungen, nur
Win10 macht da große Probleme.

Ein Kollege von mir hat einen Windows-Laptop und kommt dort einfach
nicht ins WLAN. Das Problem ist, dass man - zumindest unter Win7 war es
so - wohl die Standard-Einstellungen des WLANs àndern muss (also die
Verschlüsselung, Anmeldung ist nicht die Anmeldung, mit der man sich im
Windows angemeldet hat, kein Zertifikat etc. pp.), damit das klappt.

Aber wo und wie geht das? Wenn ich danach suche, finde ich nur
Anleitungen, wie man einen Radius-Server aufsetzt - das will ich nicht.
Und eine Anleitung, wie man in ein "normales" passwortgeschütztes WLAN
kommt, brauche ich auch nicht.

Das WLAN wird mir angezeigt, ich möchte die Verbindungseinstellungen
àndern - natürlich bevor ich verbunden bin.

Es wàre schön, wenn mir hier jemand beschreiben könnte, wie das genau
geht. Das Problem dabei: Auf der Arbeit sind Newsgroups gesperrt, ich
kann also von dort nicht posten, um z.B. eine Nachfrage zu stellen. Da
es nicht mein Laptop ist und ich zu Hause auch kein solches Radius-WLAN
habe, kann ich es auch nicht zu Hause testen.

Danke also für möglichst vollstàndige Beschreibungen, wie ich an die
Einstellungen rankomme.

(Momentan finde ich die Einstellungen hier zu Hause auch nicht für eine
bereits bekannte Verbindung. Ich dachte aber das mal gefunden zu haben,
aber eben nicht für neue, noch unbekannte Verbindungen.)



Vielleicht hilft dir das weiter.

https://de.wikipedia.org/wiki/Remot...er_Service

Dieter

Ähnliche fragen