[Win10] xp-AntiSpy wiederbelebt in Betaversion

18/11/2015 - 14:58 von Bernd Rakel | Report spam
Hallo,

angesichts der hier vor einiger Zeit geführten Diskussionen
über den Datenschutz von Windows 10 möchte ich diese
Information weiter geben.

»(...) Nun habe ich den alten xp-AntiSpy überarbeitet und
denke dass das ganze jetzt mal getestet werden kann.
(...)
Ich gehe davon aus, das noch ein paar kleine Fehler
vorhanden sind, deswegen ist diese Version erstmal Beta.
(...)«
<http://xp-antispy.org/>

Das war ja damals sehr beliebt und wird sicher auch wieder
neue und alte Freunde finden. ☺

Thx und Grüße, vielleicht sieht man sich in Los Santos.
Bernd Rakel
»Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch
35 Jahre schlecht machen.« (Kurt Tucholsky)
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Tewes
19/11/2015 - 00:40 | Warnen spam
Bernd Rakel schrieb:
Hallo,

angesichts der hier vor einiger Zeit geführten Diskussionen
über den Datenschutz von Windows 10 möchte ich diese
Information weiter geben.

»(...) Nun habe ich den alten xp-AntiSpy überarbeitet und
denke dass das ganze jetzt mal getestet werden kann.
(...)
Ich gehe davon aus, das noch ein paar kleine Fehler
vorhanden sind, deswegen ist diese Version erstmal Beta.
(...)«
<http://xp-antispy.org/>

Das war ja damals sehr beliebt und wird sicher auch wieder
neue und alte Freunde finden. ☺



Ja leider, und demnàchst schlöagen dann wieder die ersten hier auf und
weinen weil irgendwas nicht funktioniert, weil sie da einfach wild rum
geklickt haben, natürlich ohne vor eine Sicherung gemacht zu haben. Die
Dummen sterben halt nie aus. Die Software kann vermutlich nichts, was
man nicht auch in Windows selbst einstellen könnte. Einige Funktionen
werden nach der Betaphase vermutlich kostenpflichtig werden, und dann
wenn das Interesse abebbt wird das Teil wieder zu OpenSource.


Bye Jörg

Letzte Woche hatte er noch Erektionsstörungen.

Ähnliche fragen