WIN2000, WLAN-Problem

20/05/2009 - 10:52 von Ulrich G. Kliegis | Report spam
Moin,
auf einem neuen-alten (gebrauchten) Laptop mit win2000 drauf und
WLAN-Hardware drin (die hier im frisch gekauften, noch unverfummelten
Zusatand auch schon gearbeitet hat) ist nach Änderung einiger
Parameter wie Computername und Nutzer (jetzt default Administrator)
kein WLAN-Zugang mehr möglich. Ist das schon die Lösung des Problems?
In einem àlteren Forumsbeitrag las ich, daß Win2000 von Haus aus ein
Problem mit WLAN hat und daß genau diese Administrator-Nutzer -
Konfiguration dem Einbinden ins WLAN im Wege steht. Bevor ich mir hier
jetzt den Wolf rumprobier, dachte ich, ich frag erstmal hier...

Gruß und, wie immer, Dank für alles Lösende vorab!

U.
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Perlitschke
20/05/2009 - 05:12 | Warnen spam
"Ulrich G. Kliegis"

schrieb im Newsbeitrag news:
Moin,
auf einem neuen-alten (gebrauchten) Laptop mit win2000 drauf und
WLAN-Hardware drin (die hier im frisch gekauften, noch unverfummelten
Zusatand auch schon gearbeitet hat) ist nach Änderung einiger
Parameter wie Computername und Nutzer (jetzt default Administrator)
kein WLAN-Zugang mehr möglich. Ist das schon die Lösung des Problems?
In einem àlteren Forumsbeitrag las ich, daß Win2000 von Haus aus ein
Problem mit WLAN hat und daß genau diese Administrator-Nutzer -
Konfiguration dem Einbinden ins WLAN im Wege steht. Bevor ich mir hier
jetzt den Wolf rumprobier, dachte ich, ich frag erstmal hier...

Gruß und, wie immer, Dank für alles Lösende vorab!



Was haelst Du davon, auf dem "alten" Laptop Windows XP zu installieren. Das
laeuft vorzueglich selbst auf meinem 366 Mhz Systemen ( etwas Ram sollte
allerdings vorhanden sein ) insbesondere wenn man die mittels XP-Lite
entschlackt...

U.



Gruss,
Micha

Ähnliche fragen