Win2000SP4/Exchange2000 nach Win2008/Exchnage2007 migrieren

10/03/2009 - 14:49 von Christoph | Report spam
Hallo,

wir haben eine Migration von einem Windows2000SP4/Exchange2000 nach
Windows2008/Exchnage2007 vor.

Der "alte" Server mit der 2000 er Serie fungiert derzeit als primàrer
Domaincontroller, auf dem diverse Dienste nebst ADS làuft plus diverser
Shares und als logon-Server mit servergespeicherten Profilen. Zudem eben der
Exchange Mailserver. Ich möchte diesen nun entlasten bzw. ganz aufgeben. und
auf jeden Fall parallel eine neue Maschine hinstellen und diese mit Win2008
Standard? und nem Exchange 2007 bestücken.

Die große Frage " Wie gehe ich am geschicktesten dabei vor?"

Muss ich den Zwischenschritt über einen 2003 Server gehen? Muss ich also den
"alten" erst mal auf einen 2003 er bringen?

Ich habe schon gehört, dass ich den "alten" mit ADS zunàchst mal pràparieren
muss.

Irgendwie komme ich aber nicht weiter ... Es scheitert schon an der Auswahl
der Server Version für den "neuen".

Hat jemand schon àhnliches vollbracht und zufàllig ein Tutorial angefertigt.

Wichtig ist natürlich, dass der betrieb des Mailservers "alt" auch noch
gewàhrleistet ist.

Vielen Dank und bis dahin

Christoph
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Weihs
10/03/2009 - 15:17 | Warnen spam
Christoph schrieb am 10.03.2009 :
Hallo,

wir haben eine Migration von einem Windows2000SP4/Exchange2000 nach
Windows2008/Exchnage2007 vor.

Der "alte" Server mit der 2000 er Serie fungiert derzeit als primàrer
Domaincontroller, auf dem diverse Dienste nebst ADS làuft plus diverser
Shares und als logon-Server mit servergespeicherten Profilen.



Wieviele DCs habt ihr denn noch und warum làuft der Exchange auf einem
DC? Der alte Server sollte auf jedem Fall da bleiben, aber mach aus dem
neuen Exchange keine DC es sei denn es ist der einzige Server...

Hier findest du ganz viel warum du das nicht machen solltest:
http://www.msxfaq.de/server/activedirectory.htm


Zudem eben der Exchange Mailserver. Ich möchte diesen nun entlasten bzw. ganz
aufgeben. und auf jeden Fall parallel eine neue Maschine hinstellen und
diese mit Win2008 Standard? und nem Exchange 2007 bestücken.
Die große Frage " Wie gehe ich am geschicktesten dabei vor?



Es hàngt jetzt davon aus, was du für eine Umgebung hast und was du
machen willst.

Ein Anlaufpunkt gibt es hier:
http://www.msxfaq.de/e2007/index.htm

...und Migrationbeschreibungen gibt es massig:
http://www.faq-o-matic.net/2007/02/...ange-2007/
http://www.msxfaq.de/migration/mig200x2007.htm
http://msexchangeteam.com/archive/2...29522.aspx

Muss ich den Zwischenschritt über einen 2003 Server gehen? Muss ich also den
"alten" erst mal auf einen 2003 er bringen?



Nein du musst nicht über Ex2k3 gehen, sondern schiebst die Postfàcher
direkt auf den 2007er .

Vielleicht schreibst du noch etwas mehr von deiner umgebung...

Grüße, Christian

Ähnliche fragen