WIN2003: Berechtigung einen Dienst mit Taskplaner zu starten / sto

06/08/2008 - 12:19 von Ronny Bunke | Report spam
Hallo

für eine Automatisierung der Updates unserer Überwachungsagents wollen wir
über einen geplanten Task:

einen Dienst stopen -- Dateien kopieren - Dienst starten.

Hier für habe ich in der Windows Doamin einen Account angelegt
(perdataagiosverteiler)
Dieser Account hat über die Policy das Recht bekommen den Dienst nrpe_nt zu
stop und zu starten.

Wenn ich mich mit den Account (perdataagiosverteiler) an einen Member
Server anmelde. Funktioniert der aufruf net stop nrpe_nt und net start
nrpe_nt.

Nur wenn ich nun ein Script (servicestop.cmd) mit dem Inhalt net stop
nrpe_nt im Taskmanager plane und es unter dem User perdataagiosverteiler
laufen lasse.
Dann Funktioniert es nicht. Im Event Log kommt folgende Meldung.

Ereignistyp: Fehlerüberw.
Ereignisquelle: Security
Ereigniskategorie: Objektzugriff
Ereigniskennung: 560
Datum: 05.08.2008
Zeit: 15:52:27
Benutzer: PERDATAagiosverteiler
Computer: PERAS121
Beschreibung:
Geöffnetes Objekt:
Objektserver: SC Manager
Objekttyp: SC_MANAGER OBJECT
Objektname: ServicesActive
Handlekennung: -
Vorgangskennung: {0,2515482188}
Prozesskennung: 452
Abbilddateiname: C:\WINDOWS\system32\services.exe
Primàrer Benutzername: PERAS121$
Primàre Domàne: PERDATA
Primàre Anmeldekennung: (0x0,0x3E7)
Clientbenutzername: nagiosverteiler
Clientdomàne: PERDATA
Clientanmeldekennung: (0x0,0x95EF31E3)
Zugriffe: READ_CONTROL
Zum Dienstcontroller verbinden
Dienste auflisten
Zustand für Dienstdatenbanksperre abfragen

Rechte: -
Beschrànkte SID-Anzahl: 0
Zugriffsmaske: 0x20015

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter
http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Füge ich den Benutzer zu der lokalen Administratorengruppe hinzu.
Dann Funktioniert es.

Nun ist meine Frage: Wie kann ich das lösen, ohne das der Benutzer auf jeden
Server Administrator wird.
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Zivkovic
06/08/2008 - 12:55 | Warnen spam
Hallo Ronny,

Ronny Bunke wrote:
Ereignistyp: Fehlerüberw.
Ereignisquelle: Security
Ereigniskategorie: Objektzugriff
Ereigniskennung: 560



schon mal hier nachgeschaut:
http://www.eventid.net/display.asp?...mp;phase=1

Stefan Zivkovic

Ähnliche fragen