[Win7 64] Laufwerksbuchstaben tauschen

05/04/2012 - 20:14 von Ruediger Lahl | Report spam
Hallo zusammen

Meine Userverzeichnisse liegen nicht wie gewöhnlich zusammen mit Windows
auf c:, sondern davon getrennt auf einer zweiten Festplatte d:

Jetzt möchte ich eine zusàtzliche 3. Platte einbauen. Diese soll dann
aber zu d: werden und wieder die Userverzeichnisse bekommen.

Also neue Platte erst mal provisorisch eingesetzt, formatiert, temporàr
den Laufwerksbuchstaben s: zugeteilt und die Userverzeichnisse darauf
kopiert.

Wie bringe ich Windows jetzt bei, dass es die neue Platte s: künftig als
d: führen soll.

Mache ich das in der Datentràgerverwaltung 'online', so ziehe ich
Windows praktisch die User unter dem Arsch weg, weil es nach dem
Entfernen des Buchstaben d: vom alten Laufwerk erst neu booten will,
bevor ich den Buchstaben dem neuen Laufwerk geben kann.

Hat einer eine Idee, wie ich das halbwegs elegant gelöst bekomme?
bis denne
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
05/04/2012 - 20:39 | Warnen spam
Ruediger Lahl:

Meine Userverzeichnisse liegen nicht wie gewöhnlich zusammen mit Windows
auf c:, sondern davon getrennt auf einer zweiten Festplatte d:



Und wie wurde das gemacht? Via Unattended Installation?

Jetzt möchte ich eine zusàtzliche 3. Platte einbauen. Diese soll dann
aber zu d: werden und wieder die Userverzeichnisse bekommen.
Also neue Platte erst mal provisorisch eingesetzt, formatiert, temporàr
den Laufwerksbuchstaben s: zugeteilt und die Userverzeichnisse darauf
kopiert.
Wie bringe ich Windows jetzt bei, dass es die neue Platte s: künftig als
d: führen soll.



Wenn man dem Laufwerk unter "HKLM...MountedDevices" den neuen Buchstaben
zuweist, sollte es diesen nach Neustart dann eigentlich auch haben. Hab
sowas noch nicht selbst getestet.

Scheinsicherheit und System-Zerstörung durch Virenscanner:
http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Darum: http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Konfiguration einfach gemacht: http://home.arcor.de/skanthak/safer.html

Ähnliche fragen