[Win7/64Bit] Datentransferrate der primären Festplatte

29/01/2010 - 11:44 von Wolfgang Bauer | Report spam
Servus.

Unter Windows 7/64 Bit Home Premium zeigt der Leistungsindex der
primàren Festplatte einen Wert von 5.9 an und ist damit die schwàchste
Komponente. Die Platte ist eine Sansung HD 322HJ SATA, 500 GB

Làßt sich irgendetwas machen, mit anderem Treiber etwa? Oder gibt es da
schnellere Festplatten?

Freundliche Grüße
Wolfgang
Die 40tude-Dialog FAQ http://www.grosse-40td-faq.de/
Raady's 40tude Dialog - Archiv! http://kh-rademacher.de/4d/
http://www.wolfgang-bauer.at
 

Lesen sie die antworten

#1 Stephan Mandok
29/01/2010 - 14:14 | Warnen spam
Am 29.01.2010 11:44, schrieb Wolfgang Bauer:

Unter Windows 7/64 Bit Home Premium zeigt der Leistungsindex der
primàren Festplatte einen Wert von 5.9 an und ist damit die schwàchste
Komponente. Die Platte ist eine Sansung HD 322HJ SATA, 500 GB



Mehr als 5,9 Punkte gibt es nicht bei dem Leistungsindex für eine einzelne
normale Festplatte.

Làßt sich irgendetwas machen, mit anderem Treiber etwa? Oder gibt es da
schnellere Festplatten?



Entweder musst Du mehrere Festplatten in einem RAID-0-Verbund betreiben, oder
Dir eine schnelle SSD besorgen.
Ich würde Dir aber eher zu einer SSD raten, als zu 'nem RAID. Meine Intel-SSD
kommt auf 7,4 beim Leistungsindex.

Gruß
Stephan

Ähnliche fragen