Forums Neueste Beiträge
 

[Win7] Abschalten der Netzwerksuche bei Start

07/01/2010 - 18:38 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

nachdem ich nicht immer alle PCs im Netzwerk laufen habe, bekomme ich
nach dem Start von W7 natürlich eine Meldung, dass manche Netzlaufwerke
nicht gefunden werden konnten.
Ich erinnere mich, dass es unter XP eine Einstellung gab, diese
Laufwerkssuche beim Start abzuschalten.
Wo finde ich das unter W7?

Danke.

Gruß
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
07/01/2010 - 19:55 | Warnen spam
Axel Pötzinger typed:
nachdem ich nicht immer alle PCs im Netzwerk laufen habe, bekomme ich
nach dem Start von W7 natürlich eine Meldung, dass manche Netzlaufwerke
nicht gefunden werden konnten.



"Natürlich" ist das nicht, sondern abhàngig von Deinen Einstellungen bei
der Netzlaufwerks-Zuordnung. Wenn dort
"Verbindung bei Anmeldung wiederherstellen" angehakt ist, bekommst
Du eine Meldung, wenn das zugeordnete Laufwerk nicht verfügbar ist.

Ich erinnere mich, dass es unter XP eine Einstellung gab, diese
Laufwerkssuche beim Start abzuschalten.



Da war das genau so. Der Unterschied zu Windows XP bei Dir ist
anscheinend der, dass Du die Menüleiste im Windows Explorer
ausgeblendet hast (Organisieren => Layout => Menüleiste anhaken)
und Dir deshalb unter "Extras" die Menüpunkte
"Netzlaufwerk verbinden..."
und
"Netzlaufwerk trennen..."
gar nicht mehr angezeigt werden.

Du kannst aber unter *jeder* netzwerkfàhigen Windows-Version
auf freigegebene Laufwerke auch ohne Zuweisung eines Laufwerks-
buchstabens zugreifen, wenn die Freigaben richtig eingerichtet
sind. Siehe http://www.helmrohr.de/Screenshots/Netzwerk.htm

Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
http://www.helmrohr.de/

Ähnliche fragen