[Win7] Alle Ordner mit Namen "_foo" verstecken

30/04/2011 - 09:31 von Andreas Borutta | Report spam
Moin.

Eine Anwendung erzeugt für eigene Verwaltungszwecke in jedem Ordner
mit Dokumenten automatisch einen Unterordner "_notes".
Diese Ordner enthalten keine für mich nützlichen Informationen.

Man kann das Erzeugen dieser Ordner leider nicht abschalten.

Die Dinger stören z. B. beim Anlegen von Backups.

Es wàre praktisch, wenn man allen Ordner mit genau dem Namen "_notes"
automatisch der Status "versteckt" zugewiesen lassen könnte.
Um sicher zu gehen, dass nicht unerwünscht Ordner getroffen werden,
sollte der Automatismus nur innerhalb eines konkreten
Dokumentenordners wirken.
Nennen wir ihn "d:\daten".

OS ist Win7 pro 64bit.

Fàllt Euch zu dieser Aufgabe etwas ein.

Würd' mich über Rat freuen.

Andreas
http://fahrradzukunft.de (Ausgabe 13 am 30.4.11 erschienen)
http://borumat.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Nietzschmann
30/04/2011 - 10:35 | Warnen spam
Hallo,

Andreas Borutta schrieb:

Die Dinger stören z. B. beim Anlegen von Backups.



wenn sie aber Verwaltungsinformation enthalten, solltest Du sie mitsichern.

Es wàre praktisch, wenn man allen Ordner mit genau dem Namen "_notes"
automatisch der Status "versteckt" zugewiesen lassen könnte.
Um sicher zu gehen, dass nicht unerwünscht Ordner getroffen werden,
sollte der Automatismus nur innerhalb eines konkreten
Dokumentenordners wirken.
Nennen wir ihn "d:\daten".



Das geht wohl am ehesten übers Attribut:

In einer DOS-Box ins Verzeichnis D:\Daten wechseln und dann

attrib +h *._notes /S /D

Gruß, Alex

Ähnliche fragen