[Win7] Alternativer Win-Explorer, der sich konsequent ins System integriert

23/08/2010 - 20:50 von Jens Kleinschmidt | Report spam
Den Datei-Explorer von Win7 mag ich nicht.
Details seien hier mal ausgelassen;
Artikel dazu gibt es im WWW zu Genüge.

Genau wie auch Alternativen
(Speedcommander,QDir, etc.).

Doch ist es mir bisher nicht gelungen,
eine solche zu finden, die sich konsequent
ins System integriert, so dass sich z. B. Ordner-Verknüpfungen
und Dateidialoge in diesem alternativen Explorer öffnen
und dabei insb. Bibliotheken ausblenden.

Und nein, die Modifikationen durch den Patch
"Classic Shell" reichen mir nicht.
Und nein, ich möchte nicht zu XP zurückkehren.

Welcher Dateiexplorer kommt demjenigen von XP am
nàchsten UND integriert sich konsequent in Win7?





Gruß
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Lutz Illigen
24/08/2010 - 04:52 | Warnen spam
Jens Kleinschmidt wrote:

Den Datei-Explorer von Win7 mag ich nicht.



Ich auch nicht, will den von XP haben.

Artikel dazu gibt es im WWW zu Genüge.



AHA, hab noch nicht gegoogelt.

Doch ist es mir bisher nicht gelungen,
eine solche zu finden, die sich konsequent
ins System integriert, so dass sich z. B. Ordner-Verknüpfungen
und Dateidialoge in diesem alternativen Explorer öffnen
und dabei insb. Bibliotheken ausblenden.



Yo das wàrs.

Welcher Dateiexplorer kommt demjenigen von XP am
nàchsten UND integriert sich konsequent in Win7?



Interessiert mich auch.

Lutz

Ähnliche fragen