Win7: "Ansichtseinstellungen für jeden ordner speichern"

16/04/2009 - 12:20 von Thomas B. | Report spam
Hallo,

vorweg: leider habe ich keine Win7 NG gefunden (news.alice-dsl.de) und
probiere es mal hier, man möge mir das verzeihen...



Also unter XP und Vista gibt es ja im Explorer den Punkt
"Ansichtseinstellungen für jeden ordner speichern" in den Explorer Optionen.
Unter XP hat man dann z.B. nach Typ und Liste sortiert, anschließend nochmal
auf "für jeden Ordner und Unterordner übernehmen" und somit hatte man für
jeden Ordner die gleiche Ansicht.
Wenn man z.B. in seinem Bilder-Ordnern die Ansicht dann doch mal auf
Miniaturansicht gewechselt hat, war das auch in den anderen Ordnern so und
umgekehrt.

Unter Vista war das ganze zwar prinzipiell genauso, hat nur leider vorne und
hinten nicht funktioniert. Google spuckt dazu ja hunderte Workarounds aus
die alle samt mehr oder eher weniger gut funktionieren. Die Ansicht wird
eben doch viel zu oft zwischengespeichert, auch innerhalb der Ordner des
Typs Bild.
Das war wirklich das größte Problem was ich bei der Bedienung von Vista so
hatte...

Nun gut, ich habe nun Win7-Beta installiert und muss erschrocken
feststellen:
Der Punkt "Ansichtseinstellungen für jeden ordner speichern" fehlt einfach
komplett. Aber vielleicht steht er auch einfach an etwas anderer Stelle?


Ich habe meine Fotos in Ordner nach Datum im Bilderordner einsortiert und
switche dabei oft zwischen Listenansicht und Miniaturansicht. Da möchte ich
ungern erst jedemal wieder in die Optionen und "für alle Ordner/Unterordner
übernehmen" anklicken.

Irgendwie kann das doch nicht sein oder?


Gruß Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
16/04/2009 - 12:53 | Warnen spam
Thomas B.:

Irgendwie kann das doch nicht sein oder?



Zunàchst mal: es gibt kein Win 7! Es ist sinnlos, eine Frage zu etwas
zu stellen, das es gar nicht gibt.
Es ist eine Beta-Version und die Final sieht diesbezüglich vielleicht
ganz anders aus. Unterlasse also besser künftig solch sinnlose Fragen.

hpm

Ähnliche fragen