Win7-Backup - Fehler 0x80070002

18/11/2014 - 18:21 von Richard Fonfara | Report spam
Hallo,

meine Frau wollte auf ihrem Rechner (Win 7 HP 64 Bit) ein Backup mit dem
eingebauten Backup-Programm machen. Es kam die Fehlermeldung, dass nicht
alle Dateien kopiert werden konnten. Welche Dateien wurde nicht
angegeben, auch in der Ereignisanzeige nicht. 0x80070002 wurde noch
angezeigt.

Ihre Festplatte ist ST1000M003-1CH162, auf dem Motherboard befinden sich
ein Etron USB 3.0 Extensible Root Hub und ein Etron USB 3.0 Host
Controller. Die externe Backupplatte ist CnMemory Airy USB 3.0.

Über Google fand ich, dass MS für USB-3.0-Probleme einen Patch
bereitstellt. Dieser war jedoch nicht für den Rechner geeignet. Außerdem
fand ich in einem Forum noch Hinweise - allerdings Vista betreffend -,
chkdsk c: /f /r sowie sfc /scannow auszuführen. chkdsk ergab, dass in
der MFT nicht zugeordneter Speicherplatz als zugeordnet gekennzeichnet
gewesen sei. Das kann aber wohl kaum diesen Fehler verursachen, oder?
sfc fand keinen Fehler.

Wie kriege ich Backup zum fehlerfreien Laufen?

Freundliche Grüße

Richard Fonfara
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
18/11/2014 - 18:55 | Warnen spam
Richard Fonfara schrieb:

meine Frau wollte auf ihrem Rechner (Win 7 HP 64 Bit) ein Backup mit dem
eingebauten Backup-Programm machen. Es kam die Fehlermeldung, dass nicht
alle Dateien kopiert werden konnten. Welche Dateien wurde nicht
angegeben, auch in der Ereignisanzeige nicht. 0x80070002 wurde noch
angezeigt.



Evt. helfen diese Informationen weiter:

<http://support.microsoft.com/kb/979281/en-us>
<http://support.microsoft.com/kb/947821/en-us>

Etwas àlter:
<http://blogs.technet.com/b/filecab/...d.aspx>

[...]



Gruß Herrand
Emails an die angegebene Adresse werden gelegentlich sogar gelesen.

Ähnliche fragen