Win7: Deaktivieren von "ClearType" wirkt sich nicht wie erwartet aus

19/10/2010 - 15:34 von Andreas Borutta | Report spam
Moin,

ich habe unter Win7pro (64bit) gestern die Anzeigeoption "ClearType"
ausprobiert.

Startmenü > Systemeinstellungen > Anzeige > ClearTypeText anpassen >
[x]ClearType aktivieren

Mir lag die Darstellung nicht und ich habe die Checkbox wieder
abgewàhlt.

Der alte Zustand, ganz ohne Anti-Aliasing, hat sich jedoch nicht
wieder eingestellt.
In diversen grafischen Obeflàchen ist Anti-Aliasing wirksam.

Wie deaktiviert man Anti-Aliasing (oder ClearType) systemweit?

Danke.

Andreas
http://borumat.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Borutta
19/10/2010 - 20:14 | Warnen spam
Andreas Borutta schrieb:

ich habe unter Win7pro (64bit) gestern die Anzeigeoption "ClearType"
ausprobiert.

Startmenü > Systemeinstellungen > Anzeige > ClearTypeText anpassen >
[x]ClearType aktivieren

Mir lag die Darstellung nicht und ich habe die Checkbox wieder
abgewàhlt.

Der alte Zustand, ganz ohne Anti-Aliasing, hat sich jedoch nicht
wieder eingestellt.
In diversen grafischen Obeflàchen ist Anti-Aliasing wirksam.

Wie deaktiviert man Anti-Aliasing (oder ClearType) systemweit?



Hab's gefunden.

Systemsteuerung > System und Sicherheit > System -> Erweiterte
Systemeinstellungen > Registerkarte: Erweitert > Bereich: Leistung >
Einstellungen > [x]Kanten der Bildschirmschriftarten verfeinern

Ingrid
http://borumat.de

Ähnliche fragen