Win7: "Ein Problem mit den digitalen Signaturen ist aufgetreten. .

01/12/2009 - 07:15 von ChrisG | Report spam
Hallo,

ich habe Excel 2003 unter Windows 7 64 bit.
Ausserdem habe ich ein digitales Zertifikat um meine Anwendungen und Makros
zu signieren.
Anwendungen signieren funktionert.
Aber wenn ich in Excel oder Outlook meine Makros signiere, erscheint beim
Speichern die Meldung
"Ein Problem mit den digitalen Signaturen ist aufgetreten. Das VBA-Projekt
konnte nicht digital Signiert werden. Die Unterschrift wird verworfen."
Leider kein Hinweis was für ein Problem.

Das ging unter Win XP ohne Probleme.
Warum geht das nun unter Win 7 64 bit das signieren von Makros nicht mehr
(von Anwendungen geht es aber),. Auch Admin Rechte helfen nicht.
 

Lesen sie die antworten

#1 Dany
29/12/2009 - 11:16 | Warnen spam
Hallo Chris,

ich habe das selbe Problem (nur mit Excel 2007).

Meinen alten Schlüssel habe ich 2004 mit makecert.exe des Platform SDK
erstellt (da kann man die Gültigkeit verlàngern).

Wenn ich mit SelfCert.exe bzw. "Digitales Zertifikat für VBA-Projekte" ein
Zertifikat erstelle, klappt es. Ich nehme an, daß Win7 bzw. Excel irgend
etwas am alten Zertifikat stört.

Unterschiede bei mir:
Algorithmus: alt=md5 neu=sha1
Gültigkeit: alt 40 neu 15
Öffentlicher Schlüssel: alt=RSA(512 Bits) neu=RSA(1024 Bits)

Außerdem fehlt beim alten Zertifikat der private Schlüssel, was wohl der
Grund sein mag. Allerdings hat dies unter WinXP nie gestört...

Ähnliche fragen