[WIN7:] Fehlerhafte Kontextmenüs im Startmenü

18/08/2012 - 19:23 von Ralf Heckmann | Report spam
Hallo allerseits,

irgendwie ist es mir beim Einrichten eines neuen Win-7-Rechners
gelungen, das Kontextmenü einiger Eintràge gründlich zu verstellen.

Autostart zeigt wie erwünscht im Kontextmenü "Erweitern, Öffnen, Öffnen
- Alle Benutzer, Explorer, Explorer - Alle Benutzer, Löschen,
Umbenennen, Eigenschaften" und unter Eigenschaften "Allgemein, Freigabe,
Sicherheit, Pfad, Vorgàngerversionen, Anpassen"

ein anderes Verzeichnis dagegen bspw. alle Standardeintràge normaler
Ordner wie Öffnen, nach Viren scannen, die Links zu Packern, Freigabe
usw. und unter Eigenschaften nur "Allgemein, Freigabe, Sicherheit,
Vorgàngerversionen, Anpassen".

Wie bekomme ich das Standard-Verhalten für alle Start-Menü-Eintràge
wiederhergestellt?

Vielen Dank vorab für jede Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen
Ralf
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
18/08/2012 - 20:28 | Warnen spam
Ralf Heckmann:

Wie bekomme ich das Standard-Verhalten für alle Start-Menü-Eintràge
wiederhergestellt?



Ist hier auch so, ich wüßte nicht, was daran nicht normal sein sollte.
Eine Registerkarte "Pfad" z.B. haben nur gewisse User-Shell-Folder
und "Autostart" ist nicht vergleichbar mit anderen Eintràgen.

Scheinsicherheit und System-Zerstörung durch Virenscanner:
http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Darum: http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Konfiguration einfach gemacht: http://home.arcor.de/skanthak/safer.html

Ähnliche fragen