WIN7: ganz große Probleme! Bitte um Hilfe!

28/10/2010 - 20:12 von Heiko Warnken | Report spam
Hallo Leute,

Gestern habe ich den Fehler gemacht und habe Windows 7 installiert.
Heute habe ich es dann nocheinmal komplett neu installiert, aber die
Probleme wurden nicht beseitigt.

Gestern machte ich ein Upgrade von Windows XP auf Win7. Das Upgrade
dauerte mal gerade 30 Minuten und auf dem Desktop befand sich lediglich
der Papierkorb.

Ok. Ich installierte dann als erstes meinen geliebten TotalCommander,
gefolgt vom Mozilla Thunderbird. Und ab jetzt beginnen die Probleme.

Bei der Installation beider Programme bestàtigte ich die Frage des uac
mit einem eindeutigem Ja und die Installation lief problemlos durch.
Der Start des Totalcommander verlief absolut einwandfrei, genau wie der
erste Start des Thunderbird.
Tja, und dann? Ab dann ging gar nichts mehr. Der Totalcommander ließ
sich nicht mehr starten, der Thunderbird verewigte sich in der
Prozessliste, aber nicht auf dem Bildschirm und weitere Programme
konnten nicht mehr installiert werden.
Die Eigenschaften des "Computer" ließen sich nicht mehr öffnen, ebenso
besagter Papierkorb. Was eigentlich noch funktioniert? Das làsst sich
ganz schnell aufzàhlen:
1. Das Aufklappen des Startmenüs und das öffnen der Systemsteuerung.
Der Internet Explorer startet ebenfalls nicht. In der Systemsteuerung
lassen sich über die hàlfte aller Eintràge nicht aufrufen. Es passiert
nach einem Mausklick schlicht und ergreifend nichts bis auf ein kurzer
Zugriff auf die Festplatte.
Übrigens, den uac habe ich dann auch mal deaktiviert, was aber keinerlei
Verbesserung brachte sondern eher eine Verschlimmbesserung.

Nichteinmal so augenscheinlich einfache Dinge wie die
Einstellungsfenster des Desktop öffnen sich.
Ok. herunterfahren kann ich den Rechner und neu starten auch.
Dann làuft auch eine gewisse Zeit alles ganz normal, bis ich ein
Programm gestartet habe, das nachinstalliert wurde. Egal, welches
Programm es ist. Es kann sich hierbei sogar um Word handeln. Jedenfalls
làuft ab diesem Zeitpunkt nichts mehr vernünftig.

Ich denke, das kann es doch nicht sein, oder?
Kann mir ggf. jemand einen Rat oder Tipp geben, wo ich ggf. was
einstellen muss, damit alles wieder "wie unter XP gewohnt" funktioniert?
Mit einem Windows, mit dem ich keine Programme starten kann, kann ich
nichts anfangen.

Gruß
Heiko
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Burzeja
28/10/2010 - 20:23 | Warnen spam
Am 28.10.2010 20:12, schrieb Heiko Warnken:

Gestern habe ich den Fehler gemacht und habe Windows 7 installiert.
Heute habe ich es dann nocheinmal komplett neu installiert, aber die
Probleme wurden nicht beseitigt.

Gestern machte ich ein Upgrade von Windows XP auf Win7. Das Upgrade
dauerte mal gerade 30 Minuten und auf dem Desktop befand sich lediglich
der Papierkorb.



http://windows.microsoft.com/de-DE/...-windows-7


Viele Grüsse
Jörg

++ Where Do you want to go tomorrow? ++
++ http://schneegans.de/usenet/microsoft-umzug/ ++

Ähnliche fragen