Win7 Heimnetzwerk steht aber internet geht nicht

30/01/2010 - 18:43 von Manuel Hoeger | Report spam
Hi,

Ich probiere gerade mein Netbook (WIN7prof x86) mit meinem PC (Win7 prof
x64) über wlan zu verbinden. mein PC ist über LAN kabel und kabel Modem mit
dem Internet verbunden. Jetzt möchte ich mit dem Netbook über den PC das
Internet nutzen.
Dazu habe ich ein AD-HOC Netzwerk erstellt die gemeinsame Internetnutzung
freigegeben, und eine Heimnetzgruppe erstellt. Das funktioniert alles auch
wunderbar, nur kann ich von meinem Netbook aus nicht ins Internet.
woran Könnte das liegen?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe


Manu
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
30/01/2010 - 19:56 | Warnen spam
Manuel Hoeger schrieb:

Hallo Manuel,

Ich probiere gerade mein Netbook (WIN7prof x86) mit meinem PC (Win7
prof x64) über wlan zu verbinden. mein PC ist über LAN kabel und
kabel Modem mit dem Internet verbunden. Jetzt möchte ich mit dem
Netbook über den PC das Internet nutzen.
Dazu habe ich ein AD-HOC Netzwerk erstellt die gemeinsame
Internetnutzung freigegeben, und eine Heimnetzgruppe erstellt. Das
funktioniert alles auch wunderbar, nur kann ich von meinem Netbook
aus nicht ins Internet. woran Könnte das liegen?



stell mal den Output von "ipconfig /all" von beiden Rechnern als Text hier
rein. Kochrezept:
Klick auf Start, Ausführen, cmd [Eingabe-Taste] und dann
ipconfig /all >C:\ipconfig.txt [Eingabe-Taste]
evt. C: durch anderes Laufwerk ersetzen. Dann im Explorer Doppelklick auf
C:\ipconfig.txt, Text kopieren und hier einfügen.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen