[Win7 HP] Kein Ruhezustand mehr

11/05/2012 - 23:19 von Richard Fonfara | Report spam
Hallo,

wohl seit ich auf einer anderen Partition Linux installiert habe
(Dual-Boot), funktioniert unter Win7 der Ruhezustand nicht mehr. Es wird
lediglich der Bildschirm dunkel geschaltet und die Power-LED wird
orange. Ein Bewegen der Maus schaltet den Bildschirm wieder ein.

Ich habe die Funktion des Netzschalters dann auf Herunterfahren geàndert
(das funktionierte) und nach neuem Booten wieder zurück auf Ruhezustand
gesetzt. Aber es wird auch weiterhin lediglich der Bildschirm in den
Sparmodus versetzt.

Gibt es eine Lösung oder ist bei Dual-Boot keine möglich?

Freundliche Grüße

Richard Fonfara
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
12/05/2012 - 00:33 | Warnen spam
Richard Fonfara typed:

Hallo,

wohl seit ich auf einer anderen Partition Linux installiert habe
(Dual-Boot), funktioniert unter Win7 der Ruhezustand nicht mehr. Es wird
lediglich der Bildschirm dunkel geschaltet und die Power-LED wird
orange. Ein Bewegen der Maus schaltet den Bildschirm wieder ein.

Ich habe die Funktion des Netzschalters dann auf Herunterfahren geàndert
(das funktionierte) und nach neuem Booten wieder zurück auf Ruhezustand
gesetzt. Aber es wird auch weiterhin lediglich der Bildschirm in den
Sparmodus versetzt.

Gibt es eine Lösung oder ist bei Dual-Boot keine möglich?



Gib mal in einer CMD-Eingabeaufforderung (als Administrator gestartet)
den Befehl
powercfg -H On
ein und drücke die [Enter]-Taste.

Evtl. wurde die Datei "hiberfil.sys" im Rootverzeichnis von C: gelöscht,
der Befehl erstellt eine neue. Danach müsste der Ruhezustand wieder
funktionieren.

Helmut Rohrbeck
http://www.helmrohr.de/Kontakt.htm
Microsoft Support Center:
http://support.microsoft.com/?ln=de

Ähnliche fragen