Forums Neueste Beiträge
 

[Win7] IP-Adresse umrouten?

17/08/2010 - 14:30 von Thorsten Klein | Report spam
Hallo,

angem^nommen, eine Software will mit einer bestimmten IP-Adresse
kommunizieren, was aber für das Funktionieren dieser SW nicht von
Bedeutung ist und nur Zeit und Ressourcen kostet. Irgendwo habe ich mal
gelesen, man könte diese IP Adresse mittels route -p ADD im cmd auf eine
nicht existierende IP Adresse des lokales Netzwerkes legen, doch gerade
da liegt mein Problem. Der CMD sagt zwar OK nach dem route Befehl, die
umzuleitende IP ist dann aber immer noch per ping erreichbar. Gerade das
soll sie aber nicht sein.
Ist das vielleicht ein Befehl, der für Win7 nicht funktioniert?


Gruss,
Thorsten

PS: hat mit Netzwerken eigentlich weniger zu tun, auch wenns vielleicht
so klingt. Deshalb habe ichs hier eingestellt.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph A. Schmid, dk5ras
17/08/2010 - 15:10 | Warnen spam
Thorsten Klein wrote:

Ist das vielleicht ein Befehl, der für Win7 nicht funktioniert?



Auch unter Win 7 wird es eine hosts-Datei geben, in die man sowas
eintragen kann. Google sollte das finden.


-ras


Ralph A. Schmid

http://www.dk5ras.de/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/

Ähnliche fragen