[Win7] Kein mosern nach Ablauf der Testzeit

17/05/2013 - 21:39 von Ruediger Lahl | Report spam
Hallo zusammen

Vor ein paar Jahren las ich mal von einer Möglichkeit, Win7 so zu
manipulieren, dass es auch ohne Key ewig làuft. Dabei handelte es sich
NICHT um den "3-Dateien-Trick", oder die stàndige Verlàngerung des
Testzeitraums mit "slmgr -rearm", oder irgendwelche Cracks.

Bei der gesuchten Methode, làuft der Zàhler einfach herunter und bleibt
dann einfach bei 0 stehen, ohne, das Win sich daran stört.

Funktioniert hat das ganze wirklich hervorragend, ich weiß nur nicht
mehr, wie das ging.

Wenn jemand eine Idee dazu hat und hier nicht antworten will, kann er
mich anmailen. Die Mailadresse ist gültig und wird von mir gelesen.

Ach übrigens, da niemand weiß, wozu ich das benötige, ist es müßig mit
mir über die Legalitàt zu diskutieren.
bis denne
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
18/05/2013 - 12:30 | Warnen spam
Ruediger Lahl:

Bei der gesuchten Methode, làuft der Zàhler einfach herunter und bleibt
dann einfach bei 0 stehen, ohne, das Win sich daran stört.
Funktioniert hat das ganze wirklich hervorragend, ich weiß nur nicht
mehr, wie das ging.



Ich hab in einer VM noch eine Testversion von Win 8 Enterprise
laufen, der beim Start automatisch das gleiche Datum eingeimpft wird,
so dass sie immer meint, es seien noch 85 Tage.

Ach übrigens, da niemand weiß, wozu ich das benötige, ist es müßig mit
mir über die Legalitàt zu diskutieren.



Das muss man auch nicht wissen. Es kann nur bitterböse und verdammt
illegal sein. Ne annere Möglichkeit gips nich. <eg>

Scheinsicherheit und System-Zerstörung durch Virenscanner:
http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Darum: http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Konfiguration einfach gemacht: http://home.arcor.de/skanthak/safer.html

Ähnliche fragen