Win7: Minianwendungen gehen seit Update nicht mehr

15/10/2010 - 21:16 von Harald Beukel | Report spam
Hallo,

nachdem ich vorgestern(?) dieses neue Mörderupdate aufgespielt habe,
kann ich (Desktop rechtsklicken) die Minianwendungen nicht mehr
aufrufen, der Menüpunkt ist noch da, aber es regt sich nix, wenn ich ihn
anwàhle.

Eine Minianwendung làuft noch, eine ist weg.

Änderungen in der Einstellung der Benachrichtigungen in der
Benutzerkontensteuerung nutzen nix.

Ich hatte ein paar mal Meldungen von der Firewall, irgendwas mit
Microsoft feeds, bei denen ich den Zugriff abgelehnt habe, kann es damit
zu tun haben?

Harald,

der ratlose
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Koerber
15/10/2010 - 23:46 | Warnen spam
Harald,
Ich hatte ein paar mal Meldungen von der Firewall, irgendwas mit Microsoft
feeds, bei denen ich den Zugriff abgelehnt habe, kann es damit zu tun
haben?



Wir wissen ja nicht, welche Minianwendungen gemeint sind. Wenn Du aber
Microsoft feeds - das sind die Datenströme, welche von aussen reinkommen,
einfach mal sicherheitshalber bklemmst, dann musst Du Dich nicht wundern,
wenn plötzlich keine aktualisierten Wetterdaten und Nachrichten mehr da
sind.
Peter

Ähnliche fragen